Veröffentlicht inThüringen

Eichsfeld: Heftiger Crash auf A38 – Autofahrerin schwer verletzt

crashie.jpg
Eichsfeld: Wie es zu dem Unfall kommen konnte, weiß noch niemand. Foto: Feuerwehr Breitenworbis / Silvio Dietzel

Eichsfeld. 

Auf der A38 im Eichsfeld hat es heftig gekracht.

In Fahrtrichtung Göttingen hat sich eine VW-Fahrerin auf Höhe der Raststätte Eichsfeld Nord überschlagen. Der Wagen ist komplett Schrott. Wie es dazu kommen konnte, weiß noch keiner.

Eichsfeld: Keiner weiß, warum die Frau von der Fahrbahn abkam

Die Frau war nach Informationen von Thüringen24.de um etwa 15.30 in Fahrtrichtung Göttingen unterwegs, als es passierte.

+++ A9 in Thüringen: Schwerer Lkw-Unfall! Rettungshubschrauber im Einsatz – vier Verletzte +++

Aus ungeklärter Ursache kam sie rechts von der Fahrbahn ab. Dann krachte sie in die Leitplanke, nahm noch eine Notrufsäule mit und überschlug sich.

————

Mehr Themen:

Thüringen: Unbekannter sticht auf Mann ein – was ist der Grund hinter der Bluttat?

Erfurt: Macheten-Mann verängstigt Jugendliche – und zieht Mädchen hinter ihm her

Thüringen: Horror-Unfall! Auto prallt auf Motorrad – Biker (24) stirbt sofort

————

Das Auto kam in der Ausfahrt der Rastanlage zum Stehen. Bei dem Unfall hat sich die Fahrerin schwer verletzt. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. (bp)