Eisenach: Familie entkommt Flammen im Haus knapp – 100.000 Euro Schaden

Feuerwehreinsatz in Eisenach!
Feuerwehreinsatz in Eisenach!
Foto: IMAGO / Martin Wagner

Eisenach. Schockmoment in Eisenach!

Eine Familie konnte sich am Samstagmorgen nur knapp vor den Flammen in ihrem Haus retten. Der Schaden in Eisenach ist groß.

Eisenach: Feuer in Einfamilienhaus

Weil das Wohnzimmer ihres Einfamilienhauses in Flammen stand, musste eine sechsköpfige Familie aus dem Gebäude flüchten.

+++ Thüringen: Simson war weg, Roller war da – kurioser Diebstahl wirft Rätsel auf +++

Am Samstagmorgen gegen 9 Uhr rückten die Einsatzkräfte der Feuerwehr an. Diese hatten den Brand dann glücklicherweise schnell unter Kontrolle.

Bis auf den Schock blieben die Familienmitglieder unversehrt. Allerdings beträgt der Sachschaden nach Einschätzung der Polizei rund 100.000 Euro.

----------------------

Weitere Nachrichten aus Thüringen:

----------------------

Kriminalpolizei ermittelt Brandursache

Die Brandursache steht noch nicht fest. Allerdings ist die Kriminalpolizei bereits mit den Ermittlungen beschäftigt. (neb)