Kreis Eichsfeld: Mann stürzt von Dach – Rettungshubschrauber im Einsatz

Ein junger Mann musste aus dem Kreis Eichsfeld per Rettungshubschrauber ausgeflogen werden. (Symbolbild)
Ein junger Mann musste aus dem Kreis Eichsfeld per Rettungshubschrauber ausgeflogen werden. (Symbolbild)
Foto: dpa

Im Kreis Eichsfeld ist ein Mann von einem Dach eines ehemaligen Supermarktes gestürzt.

Beim Sturz vom Dach des ehemaligen Supermarktes hat sich am Montagnachmittag der Mann (20) in Dingelstädt (Kreis Eichsfeld) schwer am Kopf verletzt.

Mann stürzt von Dach eines ehemaligen Supermarktes im Kreis Eichsfeld

Der Supermarkt in der Stadt im Landkreis Eichsfeld werde derzeit abgerissen und die Bevölkerung sei daher eingeladen, sich Baumaterialien abzuholen, erklärte eine Sprecherin der Polizei am Dienstagmorgen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

A9 in Thüringen: Schwerer Unfall! HIER musst du mehr Zeit einplanen

A73: Schock! Altenburgerin (84) als Geisterfahrerin unterwegs – zwei Verletzte

Bundestagswahl in Thüringen: Satirepartei drückt bei Linkswählern da, wo's wehtut

Jena: 85-Jähriger verschwindet aus Senioreneinrichtung – jetzt sucht die Polizei ihn mit Foto!

-------------------------------------

Dies habe der Mann wohl tun wollen, als er sechs Meter in die Tiefe stürzte.

Mann musste mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden

Der Mann erlitt schwere Kopfverletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

-----------------------

Erste Hilfe leisten – das kannst du tun!

  1. Bei einem Unfall die Unglücksstelle absichern.
  2. Den Notruf unter 112 oder 110 wählen.
  3. Ständig die lebenswichtigen Funktionen des Verletzten kontrollieren.
  4. Im Fall der Fälle: Wiederbelebung starten / Blutungen stillen.
  5. Stabile Seitenlage.
  6. Die Person mit einer Rettungsdecke wärmen. Dabei auch auf Wärme von unten achten.
  7. Psychische Betreuung: Mit der betroffenen Person sprechen, ihr über den Kopf streichen. Auch Bewusstlose spüren diese Fürsorge.

-----------------------

>>> Nordhausen: Auto kollidiert mit Lkw im Gegenverkehr – jetzt kämpft die Fahrerin (76) um ihr Leben

Zum aktuellen Gesundheitszustand ist bisher nichts bekannt. (fb/dpa)