Kreis Hildburghausen: Heftiger Crash! Lkw kracht in Auto – Fahrer eingeklemmt

Kreis Hildburghausen: Auf einer Landstraße bei Themar sind ein Auto und ein Lkw ineinander gekracht.
Kreis Hildburghausen: Auf einer Landstraße bei Themar sind ein Auto und ein Lkw ineinander gekracht.
Foto: News 5

Kreis Hildburghausen. Schockierende Szenen im Kreis Hildburghausen!

Auf einer Landstraße in der Nähe von Themar sind am Mittwoch um etwa elf Uhr ein Lkw und ein Auto ineinander gekracht. Der Fahrer des Autos wurde dabei eingeklemmt und schwer verletzt. Er musste von Kameraden der Feuerwehr befreit werden.

Wie es zu dem Unfall im Kreis Hildburghausen kommen konnte ist bisher noch vollkommen unklar.

Kreis Hildburghausen: Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz

„Die Feuerwehr Themar war als erstes am Einsatzstelle. Der Patient wurde von uns erstversorgt“, sagte der Stadtbrandmeister an der Einsatzstelle. Anschließend wurde der Mann mit Hilfe von Schere und Spreizer befreit. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz, um den Patienten vor Ort zu versorgen.

+++ Thüringen: Tödlicher Motorrad-Unfall! 46-Jähriger hat keine Chance +++

Der Fahrer des Lkw hat derweil einen leichten Schock erlitten.

---------------

Mehr Themen:

Thüringen: Autofahrer kracht mit Reh zusammen – dann kommt es noch schlimmer

A9 in Thüringen: Wildschweine sorgen für heftigen Crash – Autobahn vollständig gesperrt!

Thüringen: Brand in Mehrfamilienhaus – Mann (59) schwerverletzt

---------------

Die Ermittlungen zum Unfallhergang laufen. (bp)