Thüringen: Fußgängerin bei schwerem Unfall verletzt – Rettungshubschrauber im Einsatz

Eine 86 Jahre alte Frau aus Thüringen wurde bei einem Unfall schwer verletzt.
Eine 86 Jahre alte Frau aus Thüringen wurde bei einem Unfall schwer verletzt.
Foto: Björn Walther

Schwerer Unfall in Hermsdorf in Thüringen!

Ein Auto hat eine Fußgängerin angefahren. Sie musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Thüringer Krankenhaus gebracht werden.

Thüringen: Auto erfasst Fußgängerin – 86-Jährige stürzt

Nach ersten Erkenntnissen kam es gegen 15.15 Uhr zu dem Unfall. Die 86 Jahre alte Frau überquerte die Straße, als sie von einem Auto angefahren wurde. Sie stürzte und verletzte sich schwer.

Ein Notarzt kam mit einem Hubschrauber zur Unfallstelle und kümmerte sich um die Verletzte. Sie musste ins Krankenhaus nach Jena gebracht werden. Die Ortsdurchfahrt Hermsdorf war für etwa eine Stunde gesperrt.

-----------------------------

Mehr aus Thüringen:

-----------------------------

Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. (red)