Veröffentlicht inThüringen

Clueso warnt seine Fans! Vor dieser Nachricht musst du höllisch aufpassen: „Betrüger!“

cluesn_logos.jpg
Clueso warnt seine Fans vor einer ganz bestimmten Gefahr auf Facebook, Instagram und Co. Foto: IMAGO / Andreas Weihs / Montage: Thüringen24.de

Erfurt. 

Achtung auf Facebook, Instagram und Co.!

Nicht nur die eingefleischten Fans von Clueso sollten gerade etwas vorsichtiger durch die sozialen Medien gehen. Bestimmte Nachrichten kursierende in den Netzwerken und versuchen gutgläubige Nutzer auszubeuten.

Im schlimmsten Fall kann dich das teuer zu stehen kommen! In einer Instagram-Story hat Clueso davor gewarnt.

Clueso warnt vor einer Gefahr in bei Facebook, Instagram und Co.

„Ihr schickt mir immer Screenshots von irgendwelchen Fakern“, beginnt der Erfurter Sänger die Story. „Das sind keine Verrückten. Das sind tatsächlich Betrüger! Die wollen euch Geld aus der Tasche ziehen!“

——————————–

Das ist Clueso:

  • am 9. April 1980 ist in Erfurt geboren
  • sein eigentlicher Name ist Thomas Hübner
  • deutscher Sänger, Rapper, Songwriter, Produzent und Autor
  • absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Friseur, bevor er sich für die Musik entschied
  • 2001 erschien sein erstes Album „Text und Ton“
  • mittlerweile hat er neun Alben veröffentlicht und ein eigenes Label

——————————–

+++ Clueso zeigt unveröffentlichte Aufnahmen – Fans haben dringende Bitte +++

Wie funktioniert der Trick? Die Faker geben sich als Clueso aus und schreiben auf Instagram, Facebook oder anderen Plattformen nichts ahnende Fans an. Dann versuchen sie an die Kontaktdaten zu kommen und den Opfern „irgendein Treffen aufschwatzen gegen Geld“ so der Sänger.

Clueso: „Fällt schwer das zu glauben“

„Ich weiß es fällt schwer das zu glauben, wenn jemand mit Rechtschreibfehlern euch anschreibt“, so der „Alles Zu Seiner Zeit“-Star. „Das könnte ich sein! Aber ich bin’s nicht.“

————–

Mehr Themen:

Thüringen: Nach 52 Jahren – steht DIESE beliebte Attraktion vor dem Aus?

Bodo Ramelow entdeckt DAS und muss es unbedingt teilen – „nach langem Schweigen geäußert“

Erfurt: Frau schmeckt Döner ganz und gar nicht – ausgerechnet ER muss dafür büßen

————–

Wenn es also zu gut wirkt, um wahr zu sein, ist es das wahrscheinlich auch. Wenn du dir ganz sicher sein willst, ob die private Nachricht auf Instagram wirklich von Clueso kommt: Achte auf den blauen „verifiziert“ Haken neben dem Profil.

Ansonsten versichert der Sänger seinen Fans: „Es gibt nur diesen einen Acount hier.“ (bp)