Post in Thüringen: Mann erhält Paket – doch eine Sache macht ihn stutzig

Deutsche Post: Päckchen nicht angekommen - was Du jetzt tun musst

Deutsche Post: Päckchen nicht angekommen - was Du jetzt tun musst

Viele kennen das Ärgernis. Ihr habt etwas bestellt, doch das Päckchen ist nicht bei euch angekommen und ihr habt auch keine Benachrichtigung im Briefkasten? Euch sind die Hände dann nicht gebunden.

Beschreibung anzeigen

Weimar. Was für eine kuriose Geschichte in Thüringen!

Ein 80-jähriger Mann aus Weimar hat in den letzten Tagen zwei Pakete von der Post mit Schuhen zugestellt bekommen. Angeblich soll er sie online bestellt haben. Der Mann hat aber noch nicht einmal einen Internetzugang! Er wurde stutzig und rief die Polizei Thüringen.

Post in Thüringen: Mit diesen Paketen hat der Mann nicht gerechnet

Bei der ersten Lieferung glaubte der Rentner noch an ein Versehen. Soll ja mal vorkommen, dass ein Paket falsch zugestellt wird. Als dann die zweite Lieferung eintraf, wurde der Mann aber misstrauisch.

---------------------------

Das ist die Deutsche Post DHL Group:

  • Post- und Paketdienstleister sowie Anbieter internationaler Express-, Speditions-, E-Commerce- und Supply-Chain-Management-Leistungen
  • Von 1998 bis 2002 schrittweiser Erwerb von DHL durch Deutsche Post AG
  • Konzern mit rund 550.000 Mitarbeiter in 220 Ländern
  • 66,8 Milliarden Euro Umsatz im Jahr 2020

---------------------------

+++ Weimar: Mann macht schrecklichen Fund auf der Straße – DAS kann er nicht nachvollziehen +++

In den Paketen befanden sich hochwertige und vor allem teure Turnschuhe. Eine Rechnung war jeweils auch beigelegt. Nun war der 80-Jährige beim besten willen kein Turnschuhträger. Außerdem hatte er weder Handy noch einen Computer, auf denen er die Bestellungen hätte tätigen können. Also rief er die Polizei.

-----------------------------

Mehr Themen:

Weimar: SEK-Einsatz der Polizei! Flüchtiger Mann gefasst

Thüringen: Traurige Zahlen! In dieser Umfrage hinkt der Freistaat deutlich hinterher

Erfurt: Streit eskaliert! Feuerwehrleute machen Drohung wahr und gehen drastischen Schritt

------------------------------

Die Beamten nahmen eine Anzeige wegen Betruges auf. Die Schuhe sendete der Weimarer dann wieder zurück. Sie hatten laut Polizei einen Wert im hohen dreistelligen Bereich. (bp)