Thüringen: Heftiger Glätte-Crash! Auto überschlägt sich – Frau schwer verletzt

Für die Rettungsmaßnahmen war die B84 im Unstrut-Hainich-Kreis für mehrere Stunden gesperrt.
Für die Rettungsmaßnahmen war die B84 im Unstrut-Hainich-Kreis für mehrere Stunden gesperrt.
Foto: Silvio Dietzel

Kirchheilingen. Heftiger Unfall auf der B84 bei Kirchheilingen im Unstrut-Hainich-Kreis in Thüringen!

Eine Frau war am Donnerstagabend in Richtung Allmenhausen von der Fahrbahn abgekommen. Sie fuhr anschließend in den Straßengraben, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Bei dem Unfall in Thüringen wurde die Fahrerin im Auto eingeklemmt. Sie musste mit schwerem Gerät aus dem Fahrzeug befreit werden.

Thüringen: Auto kommt von Straße ab und überschlägt sich

Wie es zu dem Unfall kommen konnte ist nach ersten Informationen vor Ort noch nicht ganz klar. Die Straße war zum Zeitpunkt des Unfalls aber schneebedeckt und glatt.

-----------------------

Erste Hilfe leisten – das kannst du tun!

  1. Bei einem Unfall die Unglücksstelle absichern.
  2. Den Notruf unter 112 oder 110 wählen.
  3. Ständig die lebenswichtigen Funktionen des Verletzten kontrollieren.
  4. Im Fall der Fälle: Wiederbelebung starten / Blutungen stillen.
  5. Stabile Seitenlage.
  6. Die Person mit einer Rettungsdecke wärmen. Dabei auch auf Wärme von unten achten.
  7. Psychische Betreuung: Mit der betroffenen Person sprechen, ihr über den Kopf streichen. Auch Bewusstlose spüren diese Fürsorge.

-----------------------

+++ Wetter in Thüringen: Es wird weiß und glatt! Vor allem HIER solltest du aufpassen +++

Um die Frau aus dem Fahrzeugwrack retten zu können, setzten die Einsatzkräfte der Feuerwehr ein hydraulisches Gerät ein. Sie hat sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zugezogen und wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Das Auto ist jetzt total Schrott.

Für die Zeit des Einsatzes war die B84 zwischen 18.15 Uhr und 20.27 Uhr voll gesperrt, bestätigt ein Sprecher der Polizei.

-----------------------

Mehr Themen aus Thüringen:

A9: Chaos auf den Straßen! Glätte führt gleich zu mehreren Crashs

Zahnarzt gegen Impfpflicht – Praxis bald dicht? „Schlimmste Katastrophe“

A4: Transporter-Fahrer überfährt seltenes Tier – schlimme Befürchtung!

-----------------------

Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen. (bp)