Apolda: Frau geht zur Arbeit – doch der Weg durch das Birkenwäldchen wird für sie zum Albtraum

Wie verhalte ich mich richtig bei einem Unfall?

Wie verhalte ich mich richtig bei einem Unfall?

2018 gab es in Deutschland mehr als 300.000 Unfälle im Straßenverkehr ,bei denen Personen zu Schaden kamen. Wir zeigen, wie du dich verhalten solltest, wenn du Zeuge eines Unfalls wirst.

Beschreibung anzeigen

Apolda. Erschreckende Szenen in Apolda!

Dort musste eine Frau auf ihrem Arbeitsweg starke Nerven beweisen. Jetzt ermittelt sogar die Polizei in Apolda.

Apolda: Frau erlebt Schrecken auf dem Weg zur Arbeit

Den Weg zur Arbeit empfinden wohl viele als lästig. Für eine Frau aus Apolda wurde dieser allerdings zum persönlichen Alptraum.

Am Mittwoch hat sich die Pflegerin gegen 13 Uhr auf den Weg ins Seniorenheim gemacht. In einem Birkenwäldchen zwischen dem Pflegeheim und dem Glockencenter erlebte die Frau einen riesigen Schock.

Ihr hat sich ein Mann mit heruntergelassener Hose in den Weg gestellt. Der bisher Unbekannte hat die Frau belästigt, indem er sein Geschlechtsteil zeigte.

---------------------------

Weitere News aus Thüringen:

--------------------------

So wird der Täter beschrieben:

  • ca. 35 Jahre alt
  • ca. 1,80 cm groß, schlank
  • ungestylte kurze blonde Haare
  • hellblaues T-Shirt ,lange dunkelblaue Hose

Apolda: Polizei bittet um Hinweise

Falls du etwas von der Tat am Mittwoch mitbekommen hast, kannst du dich unter der Telefonnummer 03644/541-0 an die Polizei wenden. (neb)