Bodo Ramelow: Was hält der Ministerpräsident denn DA in der Hand? „Geile Sache“

Das ist Bodo Ramelow

Das ist Bodo Ramelow

Bodo Ramelow ist der erste Linke-Politiker der Ministerpräsident geworden ist.

Beschreibung anzeigen

Erfurt. Bodo Ramelow begeistert seine Facebook-Community mit neuen Bildern. Doch was hält er denn da in der Hand?

Und was hat das „3DStudioErfurt“ mit den Neuigkeiten um Bodo Ramelow zu tun?

Bodo Ramelow erhält ein besonderes Geschenk

Mit den Worten „Ich danke dem 3DStudioErfurt für dieses überraschend detailreich und realistisch aussehende Geschenk“ postet der Ministerpräsident Thüringens neue Bilder auf seinem Facebook-Account. Auf einem der Bilder hält er eine kleine Figur in der Hand – bei genauerem Hinsehen fällt auf: Es ist eine Mini-Version von Bodo Ramelow selbst!

-----------------------------------

Das ist Bodo Ramelow:

  • Bodo Ramelow wurde am 16. Februar 1956 in Osterholz-Scharmbek in Niedersachsen geboren
  • Als er acht Jahre alt war, starb sein Vater an einer Kriegsverletzung
  • Er ist zum dritten Mal verheiratet, seit 2006 mit Germana Alberti vom Hofe; hat zwei erwachsene Söhne aus erster Ehe
  • seit dem 4. März 2020 der Ministerpräsident des Freistaates Thüringen
  • Bodo Ramelow war bereits von Dezember 2014 bis 5. Februar 2020 Ministerpräsident
  • erster Linken-Ministerpräsident in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

-----------------------------------

Das „3DStudioErfurt“ hat eine kleine, realistisch aussehende Skulptur des Ministerpräsidenten angefertigt. Um die Realitätsnähe herstellen zu können, musste Ramelow im Vorhinein von oben bis untern gescannt werden.

--------------------------------

Weitere News über Bodo Ramelow:

--------------------------------

Ein Facebook-User zeigt sich begeistert: „Geile Sache“. Ein anderer Nutzer meint scherzhaft: „Kann ich jetzt eine Ramelow-Actionfigur erwerben?“ Eine weitere Userin gesteht dem Ministerpräsidenten allerdings: „In ‘echt‘ gefallen Sie uns besser.“ (lb)