Veröffentlicht inThüringen

Gotha: Streit im Suff eskaliert! Mann schlägt mit Flasche zu

Gotha: Streit im Suff eskaliert! Mann schlägt mit Flasche zu

© IMAGO / Horst Galuschka

Laut Studie: Ist moderater Alkoholkonsum gesund?

Wir alle kennen diese Annahme, dass ein Glas Rotwein am Abend gut sei für die Herzgesundheit … Laut einer aktuellen Studie ist dem jedoch nicht so!

Gotha. 

Heftige Auseinandersetzung in Gotha!

Dort sind zwei Männer aneinander geraten. Der handfeste Streit in Gotha hat schlimme Konsequenzen.

Gotha: Polizei muss Prügelei beenden

In der Nacht zu Sonntag musste die Polizei in Gotha eine Prügelei beenden. Gegen 02:30 Uhr fingen zwei Männer an heftig zu diskutieren.

Der Streit spitzte sich zu, sodass der 27-Jähriger seinem 36-jähirgen Gegner eine Flasche über den Kopf schlug. Dieser erlitt Schnittwunden im Gesicht und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Der Täter flüchtete schleunigst vom Tatort. Nach einer Fahndung wurde er allerdings von den Beamten gestellt.

Gotha: Streithähne stark betrunken

Es stellte sich heraus, dass beide Streithähne stark betrunken waren. Der 27-Jährige hatte 1,06 Promille, sein Opfer kam sogar auf 2,34 Promille.

————————————-

Mehr News:

————————————-

Die Polizei Gotha ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung. (neb)