Veröffentlicht inThüringen

A4 in Thüringen: Schwan-Alarm auf der Autobahn! Dann kracht es – und ein Tier stirbt

A4 in Thüringen: Schwan-Alarm auf der Autobahn! Dann kracht es – und ein Tier stirbt

© Thüringer Polizei / Autobahnpolizeiinspektion

Wie verhalte ich mich richtig bei einem Unfall?

2018 gab es in Deutschland mehr als 300.000 Unfälle im Straßenverkehr ,bei denen Personen zu Schaden kamen. Wir zeigen, wie du dich verhalten solltest, wenn du Zeuge eines Unfalls wirst.

Die A4 in Thüringen übte auf eine Schwanenfamilie am Freitagmorgen offenbar eine riesige Anziehungskraft aus.

Gleich mehrere Male musste die Polizei wegen der Schwäne auf die A4 in Thüringen ausrücken. Schließlich kam es auch noch zu einem Unfall – mit tragischem Ausgang.

A4 in Thüringen: Schwanenfamilie hält die Polizei auf Trab

Aber von vorne: Um 7.30 Uhr erreichten die Beamten mehrere Notrufe, weil sich eine Schwanenfamilie auf der A4 zwischen Gotha und Wandersleben aufhalten würde. Bei einer ersten Prüfung konnten die Polizisten aber keine Schwäne auf der Autobahn feststellen.

Knapp eine Stunde später klingelten wieder besorgte Verkehrsteilnehmer bei der Polizei durch, weil sie die Schwäne gesehen haben wollen. Die Beamten rückten erneut aus – und wurden diesmal auch fündig. Vor Ort fanden sie zehn Schwäne – Mama und Papa-Schwan und ihre acht Jungen.

Schwanenfamilie sorgt für Unfall auf der A4 in Thüringen

Sie dreht den Angaben nach auf dem Standstreifen ihre Kreise und mussten in Sicherheit gebracht werden. Gesagt, getan: Die Polizisten beförderte die Familie auf ein Feld in der Nähe und dachten, die Angelegenheit sei damit erledigt.

Aber Pustekuchen! Wenige Stunden später tapste die Schwanenfamilie schon wieder auf der A4 rum – und das hatte diesmal Konsequenzen. Mehrere Verkehrsteilnehmer mussten wegen der Tiere stark abbremsen. Deswegen kam es zu einem Auffahrunfall zwischen einem Renault und einem Audi. Dabei entstand zum Glück nur ein geringer Sachschaden von etwa 2.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

———————————

Mehr von den Straßen in Thüringen:

A71: Schwerer Motorrad-Unfall! Rettungshubschrauber im Einsatz

Heftiger Unfall! Simson-Fahrerin (16) wird gegen Transporter geschleudert

A4: Transporter kracht in Lkw – Autobahn voll gesperrt

———————————

Als die Beamten allerdings den Unfall aufnehmen wollten, machten sie eine schreckliche Entdeckung. Der Schwanen-Papa lag tot auf der Fahrbahn.

Seine Familie wurde auf ein Gewässer in der Nähe getrieben. (bp)