Veröffentlicht inThüringen

Thüringen: Leiche nach Feuer-Drama gefunden! Jetzt sind noch viele Fragen offen

thüringen römhild.jpg
Der Dachstuhl war bei dem Brand in Thüringen nicht mehr zu retten. Foto: NEWS5 / Ittig

Römhild. 

Dramatische Szenen in Römhild (Thüringen)!

Am Samstag ist es dort zu einem Dachstuhlbrand gekommen. Die genauen Umstände sind aktuell noch Gegenstand der Ermittlungen. Allerdings ging die Polizei zunächst davon aus, dass es sich bei dem Brand in Thüringen um Brandstiftung handelt. Schockierend: Während die Einsatzkräfte gegen die Flammen vorgingen, wurde eine Leiche gefunden. Einen Tag später waren noch immer viele Fragen offen.

Thüringen: Feuer-Drama mitten in der Stadt

Die Einsatzkräfte wurden um etwa 12 Uhr zum Feuer alarmiert, bestätigte ein Sprecher der Polizei auf Anfrage. Viel mehr wollte er am frühen Samstagnachmittag zum Brandgeschehen nicht sagen und verwies auf noch laufende Ermittlungen.

——————————-

Erste Hilfe leisten – das kannst du tun!

  1. Bei einem Unfall die Unglücksstelle absichern.
  2. Den Notruf unter 112 oder 110 wählen.
  3. Ständig die lebenswichtigen Funktionen des Verletzten kontrollieren.
  4. Im Fall der Fälle: Wiederbelebung starten / Blutungen stillen.
  5. Stabile Seitenlage.
  6. Die Person mit einer Rettungsdecke wärmen. Dabei auch auf Wärme von unten achten.
  7. Psychische Betreuung: Mit der betroffenen Person sprechen, ihr über den Kopf streichen. Auch Bewusstlose spüren diese Fürsorge.

——————————-

So viel ist bekannt: Anwohner bemerkten das Feuer in der Griebelstraße durch einen lauten Knall. Anschließend begaben sich mehr als 100 Einsatzkräfte der Feuerwehr an den Einsatzort, um den Brand zu löschen. Der Dachstuhl war aber nicht mehr zu retten. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 200.000 Euro.

Der Brand war am Samstagmittag im Dachgeschoss eines Wohnhauses ausgebrochen. Weitere Menschen hätten sich dort nicht aufgehalten, hieß es am Sonntag. Die Identität des verstorbenen Mannes war weiter unklar. Die Klärung dauere an, sagte ein Polizeisprecher.

——————————-

Mehr Themen aus Thüringen:

Grusel-Fund in Eisenberg! Mann entdeckt Leiche im Park

Gefährliche Wolf-Hybride aufgetaucht! Jetzt werden sie abgeknallt

Lebensgefährlicher Leichtsinn? Mehrere Unfälle mit kleinen Kindern im Schwimmbad

——————————-

Einsatzkräfte hatten den Mann nach Angaben vom Samstag schwer verletzt und leblos am Brandort gefunden, er starb noch vor Ort. Zu den genauen Brandursachen ermittelt jetzt die Kriminalpolizei. Am Sonntagmorgen hatten die Brandursachenermittler die Brandruine aber noch nicht betreten, hieß es. (bp, dpa)

Das könnte dich auch interessieren: In Erfurt ist es am Samstagabend zu einem Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem Auto gekommen. Es kam zu einem ziemlichen Verkehrschaos (weiterlesen).