Veröffentlicht inThüringen

Hund in Thüringen greift Katzen-Mama an – Bisse in Kopf und Arm

Fünf Gefahrenquellen im Haushalt für Haustiere

In Thüringen hat ein Hund eine Frau schwer verletzt.

Das Ganze passierte in Artern in Thüringen.

Laut Polizei wollte eine 37 Jahre alte Frau mit ihrer Rassekatze an der Leine spazieren gehen, so im Bereich Schlippe. Am Donnerstag, gegen 19.20 Uhr.

Plötzlich kamen dann aber zwei nicht angeleinte Hunde angelaufen. Um ihre Katze zu beschützen, nahm die Frau ihre Kleine lieber schnell auf den Arm.

hund thüringen
Vorsicht, bissiger Hund! (Symbolbild) Foto: IMAGO / Arnulf Hettrich

Die offenbar völlig aufgebrachten Hunde bissen die 37-Jährige dann in den Kopf und in den Arm. Danach liefen sie wieder weg.


Noch mehr News aus Thüringen:


Die Frau musste in einer Klinik medizinisch versorgt werden. Ihr Kätzchen kam mit dem Schrecken davon.

Die Polizei ermittelt jetzt gegen den Hundehalter, dessen bissige Vierbeiner ohne ihn unterwegs waren.