Veröffentlicht inThüringen

Erfurt: Schwere Brandstiftung! Flammen in der Krämpfervorstadt 

Das ist Thüringens Landeshauptstadt Erfurt

Die Polizei Erfurt ermittelt wegen schwerer Brandstiftung.

In der Nacht auf Samstag hat ein Brandstifter in Erfurt einen fünfstelligen Schaden verursacht.

Erfurt: Flammen greifen auf Wand und Autos über

Die Polizei Erfurt sagt, dass der Unbekannte in der Werner-Uhlworm-Straße in der Erfurter Krämpfervorstadt zwei Mülltonnen angezündet hat.


Mehr News aus Erfurt:


Allerdings brannten nicht nur die Tonnen, die Flammen griffen auch auf eine Hauswand und zwei geparkte Autos über! Zwar war die Feuerwehr schnell vor Ort und löschte die Flammen, allerdings konnten die Kräfte einen Sachschaden von rund 15.000 Euro nicht mehr verhindern.

Mülltonnen brennen in Erfurt. Foto: Polizei Erfurt

Kripo Erfurt hofft auf Hinweise

Die Kripo Erfurt ermittelt und bittet mögliche Zeugen um Hinweise.