Veröffentlicht inThüringen

Thüringen: Blutspur zieht sich hunderte Meter über die Straße – der Grund ist erschreckend

Zeugen haben auf einer Landstraße in Thüringen eine hunderte Meter lange Blutspur entdeckt. Der Grund ist erschreckend.

© IMAGO / Becker&Bredel

Rettungsgasse: So bildest du sie richtig

Wenn sich der Verkehr außerorts staut, muss in Deutschland eine Rettungsgasse gebildet werden. Das musst du dabei beachten.

Was hat sich auf der Landstraße zwischen Lippersdorf und Erdmannsdorf in Thüringen abgespielt?

Zeugen haben dort eine hunderte Meter lange Blutspur entdeckt. Die Geschichte dahinter ist einfach nur erschreckend.

Thüringen: Erschreckende Szenen auf Landstraße

Denn nach ersten Erkenntnissen der Polizei soll ein Autofahrer oder eine Autofahrerin mit einem grauen Wagen für die Blutspur verantwortlich sein. An der Anhängerkupplung soll ein Seil befestigt gewesen sein, an dem ein Tier festgebunden war.

Die Polizei geht davon aus, dass der Autofahrer das Tier hinter sich hergezogen hat. Um was für ein Tier es sich gehandelt hat, müssen die Beamten noch rausfinden. Genau so, wer hinterm Steuer des Wagens saß.


Mehr News:


Wenn du Hinweise geben kannst, melde dich bei der Polizei Saale-Holzland unter folgender Nummer: 036428/640.