Veröffentlicht inThüringen

Thüringen: Drama in Wohnung! Mann sticht auf Seniorin ein

In einem Mehrfamilienhaus in Thüringen haben sich am Mittwochabend schlimme Szenen abgespielt. Alle Infos hier.

© imago images/Einsatz-Report24

Notruf! So reagiert man richtig

Bei Notfällen wie Unfall, Schlaganfall oder Herzinfarkt bricht schnell Panik aus. Doch ein paar Tipps helfen, besonnen zu bleiben und richtig zu handeln.

Drama in Heilbad Heiligenstadt in Thüringen!

Ein 34 Jahre alter Mann soll in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf eine Seniorin eingestochen und sie schwer verletzt haben.

Thüringen: Drama in Mehrfamilienhaus

Die Polizei rückte sofort zum Tatort aus und konnte den 34-jährigen Mann dort stellen. Doch so leicht wollte er sich nicht festnehmen lassen. Wie die Beamten berichten, leistete der Mann massiven Widerstand und verletzte sich dabei sogar leicht.

Die Seniorin musste direkt in ein Krankenhaus gebracht werden. Noch in der Nacht wurde sie operiert. Warum der 34-Jährige auf die Seniorin eingestochen haben soll und wie genau sich die Szenen abgespielt haben, ist noch nicht klar.


Mehr News:


Spezialisten haben noch am Mittwochabend (14. Juni) Spuren gesichert. Die Spurensicherung soll auch am Donnerstagvormittag noch weitergehen.