Veröffentlicht inThüringen

Thüringen: Mann bei Spaziergang von Baum erschlagen – er ist sofort tot

Drama beim Spaziergang! Ein Mann ist in Thüringen von einem Baum erschlagen worden. Der 67-Jährige war sofort tot.

© Silvio Dietzel

Tod und Trauer:

Hier kannst du dir helfen lassen

Horror-Unfall in Thüringen!

Ein Mann ist am Montagnachmittag (8. Januar) während eines Spaziergangs in Thüringen von einem Baum erschlagen worden. Der 67-Jährige hatte keine Chance.

Thüringen: Baum erschlägt Mann in Sondershausen

Ohne Vorwarnung ist in Sondershausen ein Baum umgestürzt – und auf einen Mann gestürzt, wie ein Thüringen24-Reporter berichtet. Der 67-Jährige war dabei mit seiner Frau im Brückental unterwegs.

Thueringen
Ein 67 Jahre alter Mann ist während eines Spaziergangs in Thüringen von einem Baum erschlagen worden. Foto: Silvio Dietzel

Plötzlich sei der Baum auf einen Weg gefallen und begrub den Mann unter sich. Für den 67-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. Ein Notarzt, der mit einem Rettungshubschrauber eingeflogen kam, konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.


Mehr News:


Die Kripo hat jetzt die Ermittlungen aufgenommen. Allerdings gehen die Ermittler zum aktuellen Zeitpunkt von unglücklichen Umständen aus, die zu dem Tod des Mannes geführt haben – ein tragischer Unglücksfall.