Veröffentlicht inThüringen

Tierheim in Thüringen: „Einfach im Zwinger vergessen“ – Hund entflieht nach vielen Jahren seinem „Käfig“

Nach elf Jahren im Zwinger konnte Hund Tyson endlich befreit und sicher in ein Thüringer Tierheim gebracht werden. Das ist seine Geschichte.

© Tierheim Eisenach

Fünf Gefahrenquellen im Haushalt für Haustiere

Keine gekippten Fenster oder Schokolade im Haus: Wer sicher gehen will, dass die Haustiere sicher Zuhause leben, sollte diese Gefahrenquellen beachten.

Was für ein bewegender Hunde-Schicksal… Nach unfassbaren elf Jahren im Zwinger ist Rüde Tyson endlich gerettet und in ein Tierheim in Thüringen gebracht worden.

Nun hofft Tyson im Tierheim Eisenach in Thüringen auf eine zweite Chance. Hier kommt die traurige Geschichte des Labradors.

Tierheim in Thüringen: „im Zwinger vergessen“

Die Zeit, bis Rüde Tyson ins Tierheim in Thüringen kam, macht fassungslos. Tyson wurde bereits als Welpe in den Zwinger gesteckt, wie das Tierheim schreibt. Sein ehemaliger Besitzer habe sehr viel gearbeitet und sei entsprechend selten zu Hause gewesen. Oft sei es daher vorgekommen, dass Tyson „auch einfach mal im Zwinger vergessen“ wurde.

+++ Thüringen: Grüne Pfannkuchen, große Geste – DIESE Aktion einer Bäckerei ist herzerwärmend +++

Tyson bekam demnach oft tagelang keine Aufmerksamkeit und vegetierte einsam vor sich hin. Das sei sogar so weit gegangen, dass sich die Behörden hätten einschalten müssen. Sie nahmen Tyson seinem Besitzer weg und brachten den Labradoren ins sichere Tierheim Eisenach in Thüringen.

Hier klicken, um den Inhalt von Facebook anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Facebook.


Mehr News:


Doch dann änderte sich alles. Zwei Tierheim-Mitarbeiterinnen nahmen sich tyson an und gingen mit ihm raus in die Natur. Hier schnüffelte er so viel wie schon lange nicht mehr und schnappte ganz viel frische Luft. Trotz seiner 11 Jahre ist Tyson fit und munter und hofft sehnlichst auf ein neues Zuhause – bei Menschen, die ihn lieben. Bis es soweit ist, bleibt der Larador tapfer und verzaubert weiterhin die Mitarbeiter des Tierheims Eisenach in Thüringen.