Veröffentlicht inThüringen

Thüringen: Ein Tablet für acht Euro? DIESER kuriose Automat macht es möglich

Dieser Automat sorgt gerade in ganz Thüringen für Aufregung. Denn er ist auf seine Art einzigartig. Hier erfährst du, was es damit auf sich hat.

thüringen
© IMAGO / Westend61

Thüringen: Fünf kuriose Fakten über den Freistaat

Der Freistaat Thüringen hat Einiges zu bieten. Hier kommen fünf kuriose Fakten, die du vielleicht noch nicht wusstest.

In Thüringen ist ein kurioser Automat aufgetaucht.

Zigaretten, Getränke oder Kaugummis gibt’s hier nicht. Sondern mysteriöse Pakete, in denen sich sonst was verstecken könnte. Bei uns liest du, was es mit dem Automaten in Thüringen auf sich hat.

Thüringen: Automat mit Überraschungspaketen

Diese Neuerscheinung in Bleicherode lockt Käufer aus ganz Thüringen an! Denn der Automat ist in seiner Art einzigartig. Er trägt den Namen „Secret-Päck-Automat“. Und der Name ist Programm, denn jeder Kauf könnte ein Glücksgriff oder Griff ins Klo sein. Für läppische acht Euro kann man hier Überraschungspakete ergattern.

+++ Clueso: Tommy Schmidt packt aus! Das ist sein Cringe-Moment mit dem Erfurter „Dass der sich nicht schämt“ +++

Die Bandbreite der Inhalte könnte nicht vielfältiger sein. Manche Käufer freuen sich über neue Klamotten, andere über eine kleine Drohne. Es soll sogar schon Fälle gegeben haben, in denen lediglich Schuhcreme in den Paketen zu finden war. Der Reiz des Ungewissen treibe die Menschen in Scharen zum Automaten. Jedes Päckchen kostet acht Euro, wobei der tatsächliche Wert des Inhalts stark variieren kann – von weniger als acht Euro bis hin zu einem kleinen Schatz.

Hier klicken, um den Inhalt von Facebook anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Facebook.

„Damit hätte ich nicht gerechnet“

Der „Secret-Päck-Automat“ hat in Thüringen einen regelrechten Kaufrausch ausgelöst. Innerhalb einer Woche seien über 1.000 Pakete verkauft worden – ein Erfolg, mit dem David Flemming nicht gerechnet hatte. „Es war ein riesiger Ansturm, damit hätte ich nicht gerechnet“, so Automaten-Besitzer Flenning zum MDR. Die Idee für den „Sectret-Päck-Automat“ hat David Flemming laut einem MDR-Bericht aus den USA abgeschaut. Dort ist das Kaufen von geheimen Paketen zu einem richtigen Trend geworden.


Mehr News:


Und auch auf Social Media kann Flenning mit seinem Konzept punkten. Unter einem Facebook Beitrag über den „Secret-Päck-Automat“. „Ich finde es super“, kommentiert ein User. „Es lohnt sich“ und „witzig“ heißt es anderswo. Und einige fordern, dass Flenning auch in ihrer Region mit so einem Überraschungs-Automaten an den Start geht.