Leipzig Weihnachtsmarkt: Völlig Irre! DIESE Glühweintasse kostet 500 (!) Euro wert

Tassen vom Weihnachtsmarkt Leipzig sind in diesem Jahr heiß begehrt. Das steckt dahinter...
Tassen vom Weihnachtsmarkt Leipzig sind in diesem Jahr heiß begehrt. Das steckt dahinter...
Foto: dpa

Leipzig. Die Preise für einen Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt sind von Stand zu Stand verschieden und können schon mal zwischen 2,50 und 5 Euro schwanken. Meist zahlt man noch etwas Pfand für den Becher – in seltenen Fällen ist die Tasse teurer als das eigentliche Heißgetränk.

Das ist auf dem Weihnachtsmarkt in Leipzig aber jetzt der Fall. Für eine Tasse wurde jetzt sogar 500 Euro geboten!

Weihnachtsmarkt Leipzig: Besondere Tassen aufgetaucht – Besucher außer sich

Was hat es mit den teuren Tassen auf dem Weihnachtsmarkt Leipzig auf sich? „Der Sammlerinstinkt wurde entfesselt“, sagt Leipzigs Marktamtsleiter Walter Ebert gegenüber der „Freien Presse“.

Es gehe nicht um den Inhalt – den Punsch –, sondern um das Design der Tassen. Die werden mittlerweile im Netz zu horrenden Preisen gehandelt: 40 Euro pro Tasse, vereinzelt werden sogar Summen von 250 Euro verlangt.

Und laut MDR sollen einer Marktverkäuferin gar schon 500 Euro für ein Exemplar geboten worden sein. So viel Geld für eine Tasse?

------------------

Themen des Tages:

------------------

Tassen-Hype – DAS steckt dahinter

Auf den Punsch-Tassen eines Standes ist die Kika-Figur Moppi abgebildet. Und das sorgt bei den Weihnachtsmarkt-Besuchern derzeit für einen regelrechten Hype.

Der Stand bringe jetzt seit einigen Jahren Kinderpunschtassen mit Kika-Symbol auf den Markt – angefangen mit dem Sandmännchen, so die Freie Presse.

Die Folgen: Wenn in diesem Jahr neue Moppi-Tassen mit Punsch für 2,50 Euro Pfand über die Theken gehen, bilden sich am Leipziger Weihnachtsmarkt lange Schlangen.

Wer keine Tasse mehr ergattert hat, sollte sein Glück aber besser nicht bei den „Phantasiepreisen“ im Internet versuchen. (fno)