„In aller Freundschaft“ (ARD): Dramatische Szenen in der Sachsenklinik! Deswegen rasten die Fans – „Gänsehaut“

Drama in der Sachsenklinik! Für Kathrin Globisch (mitte) und Martin Stein (rechts) wird es bei „In aller Freundschaft" richtig spannend.
Drama in der Sachsenklinik! Für Kathrin Globisch (mitte) und Martin Stein (rechts) wird es bei „In aller Freundschaft" richtig spannend.
Foto: MDR/Saxonia/Tom Schulze

Die Fans von „In aller Freundschaft" sind außer sich. Nachdem vor einigen Tagen der neue Trailer zur aktuellen Folge aufgetaucht war, hagelte es begeisterte Kommentare für die Macher der neuen Folge.

Denn am vergangenen Dienstagabend gab es bei „In aller Freundschaft" viel Drama in der Sachsenklinik! Und das ließ die Fans regelrecht ausflippen. Zumindest wenn man ihre Reaktionen im Netz auf die Folge sich einmal genauer anschaut.

In aller Freundschaft: Schrecklicher Verdacht

Was war passiert? Eine junge Frau steht unter Schock. Sie irrt auf der Straße herum und begegnet dort Kathrin Globisch.

Für sie ist der Fall schnell klar: Jenny Förster wurde vergewaltigt. Aufgrund ihrer eigenen Vergangenheit erkennt sie zumindest erste Anzeichen einer solch grausamen Tat.

Wer war der Täter?

Sie nimmt Jenny Förster mit in die Sachsenklinik. Und dort bestätigt sich der grausige Verdacht. Jenny streitet ab, den Täter zu kennen.

Doch als ihre Mutter gemeinsam mit ihrem Partner Friedemann Bickel in der Klinik auftaucht, ist für Kathrin Globisch alles klar.

+++ „In aller Freundschaft - die jungen Ärzte“: Irre Typveränderung in Corona-Zeiten – „Musste zweimal hinschauen“ +++

Maria Weber erwacht nicht mehr aus Narkose

Und auch für Maria Weber wird es in der aktuellen Folge brenzlig. Nach einem Autounfall wird bei ihr ein Milzriss festgestellt. Kai Hoffmann und Martin Stein setzen alles daran, die Milz zu retten. Obwohl alle medizinischen Fakten dagegen sprechen. Doch das gelingt den Ärzten nicht.

------------------------------

Mehr Themen

------------------------------

Als Maria Weber dann auch noch nach der Operation nicht mehr aus der Narkose erwacht, macht sich große Sorge unter ihren Kollegen breit.

Die neue Folge „Albtraum" verspricht, absolut spannend zu werden. Und deshalb sind die Fans auch absolut begeistert.

-------------------------------

So reagieren die Fans auf den Trailer:

  • „Oh da bekommt man schon bei der Vorschau Gänsehaut, das wird sehr spannend und dramatisch"
  • „Wow, das wird ja mega spannend"
  • „Es wird ja richtig emotional traurig und spannend"
  • „Oh Mann... ich kann es kaum erwarten. Das verspricht eine super spannende Folge zu werden"

--------------------------------

Freude bei den „jungen Ärzten" – Er ist wieder da!

Auch bei „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte" sind die Fans ganz aus dem Häuschen. Denn dort ist eine beliebte Serienfigur endlich wieder zurückgekehrt. Wer das ist, liest du hier >>>. (abr)