„In aller Freundschaft“ (ARD) geht in die Sommerpause – Fans nach letzter Folge geschockt: „Verletzung an Körper und Seele“

Die 900. Folge „In aller Freundschaft“ war hochdramatisch! Fans sind immer noch geschockt.
Die 900. Folge „In aller Freundschaft“ war hochdramatisch! Fans sind immer noch geschockt.
Foto: MDR/Saxnonia Media/Rudolf Wernicke

Kaum zu glauben, aber: „In aller Freundschaft“ lief am Dienstagabend zum 900. Mal über die TV-Bildschirme der Fans!

Klar, dass die gespannt auf das Jubiläum gewartet haben. Zumal die 900. Folge nicht nur die letzte produzierte Folge vor der Corona-Krise war, sondern auch die letzte „In aller Freundschaft“-Folge vor der Sommerpause. Jetzt müssen die Fans bis einschließlich 18. August auf neue Folgen von „In aller Freundschaft“ verzichten.

„In aller Freundschaft“ : 900. Folge überrascht die Fans

Doch derzeit mag da noch keiner dran denken, viel zu sehr hallt das Gesehene bei Zuschauern noch nach. „Das war ja mal eine richtig runde Folge. Verletzung an Körper und Seele. Die Reue danach. Zweifel hier, Zweifel da“, schreibt ein Fan auf der Facebook-Seite von „In aller Freundschaft“ begeistert.

Die 900. Folge trägt den Titel „Tiefe Wunden“, und schon vor der Ausstrahlung versprach der MDR, dass es „hochdramatisch“ wird. Dr. Kai Hoffmann und Dr. Ina Schulte mussten in der Folge den Dienst in der Notaufnahme übernehmen.

Dann kommt plötzlich der kleine Anton in die Klinik – er hat bei einem schweren Unfall ein Polytrauma erlitten und schwebt in Lebensgefahr.

+++„In aller Freundschaft“: Nach Ausstieg von beliebten Schauspieler –DIESES Detail macht Hoffnung +++

In der Jubiläumsfolge werden Geheimnisse gelüftet

Doch auch seine Mutter kämpft um ihr Leben. Bei ihr wird ein komplizierter Wirbelbruch diagnostiziert.

--------------------------------------------------

Das ist „In aller Freundschaft“:

  • Läuft seit 1998 im ARD-Fernsehen
  • Erzählt die Geschichte des fiktiven Krankenhauses „Sachsenklinik“
  • Wurde 2014 mit dem Bambi ausgezeichnet
  • Bisher 23 Staffeln und knapp 900 Episoden ausgestrahlt
  • Drei weitere Staffeln bereits in Planung
  • Es gibt zwei weitere Ableger der Serie: „In aller Freundschaft“ - Die jungen Ärzte (2015) und „In aller Freundschaft“ - Die Krankenschwestern (2018)

-----------------------------------------------------

Die Ärzte setzen alles daran, Mutter und Sohn zu retten. Und der Fall wird vor allem für Dr. Hoffmann sehr persönlich. Warum, verraten wir an dieser Stelle natürlich nicht. Aber die Fans freut es, dass sie nun endlich hinter sein Geheimnis gekommen sind.

  • „Sehr gute Folge... endlich also die Aufklärung um Dr.Hoffmann...Dramatik pur...und Roland und Katja...haben sie wirklich eine gemeinsame Zukunft? Wir werden es sehen...Mal wieder ein Dankeschön an die Drehbuchautoren...woher kommen Euch bloß die Ideen ..immer wieder gute Arbeit..möge die Kreativität nie ausgehen...“
  • „War eine sehr schöne ,emotionale Folge. Das Geheimnis um Dr.Hoffmann ist nun gelüftet. Heute sind einige Tränen auch bei mir geflossen. Schöne Sommerpause für alle. Freuen uns auf die neuen Folgen.“
  • „Danke für diese wunderbare Folge. Ein Wahnsinnsende der Staffel und eine großartige 900. Folge. Ich kann das Ende der Sommerpause kaum erwarten.“
  • „Was für eine emotionale Folge und jetzt bis 25.08. warten - das ist ganz schön gemein, aber das Jahr 2020 hat seine eigenen Gesetze. Dreht fleissig weiter und bleibt gesund!“

Nun geht es also in die Sommerpause. Und danach? Ja, danach geht es wie gewohnt weiter.

-------------------------------------

Mehr Themen von uns:

---------------------------------------

Auch, wenn das Team derzeit wegen der Corona-Krise unter anderen Bedingungen dreht. Mehr dazu liest du HIER >>>. (abr)