„Riverboat“ (MDR): Jörg Kachelmann mit bewegenden Worten: „Es war eine schöne Zeit...“

Kim Fisher und Jörg Kachelmann moderieren mittlerweile schon seit sieben Jahren die MDR-Talkshow „Riverboat“.
Kim Fisher und Jörg Kachelmann moderieren mittlerweile schon seit sieben Jahren die MDR-Talkshow „Riverboat“.
Foto: picture alliance/dpa

Kim Fisher und Jörg Kachelmann sind das Herz der MDR-Talkshow „Riverboat“.

Immerhin moderieren die beiden „Riverboat“ schon seit sieben Jahren gemeinsam. Grund genug in der aktuellen Ausgabe der Sendung ein wenig nostalgisch zu werden.

„Riverboat“: Rückblick auf vergangene Zeiten

Denn dort gab es eine Extra-Ausgabe von „Riverboat“, in welcher auf die Talk-Klassiker der vergangenen Jahre zurückgeblickt wurde.

Das geschah natürlich nicht ohne eine emotionale Einleitung von Fisher. „Was soll ich sagen, meine Damen und Herren? Wir beide haben auch unser verflixtes siebtes Jahr hinter uns, wenn auch mit einer kleinen Unterbrechung.“

Von einer kleinen Unterbrechung kann allerdings nicht so ganz die Rede sein. Kachelmann moderierte die Talkshow bis 2009 und stieg dann für zehn Jahre aus. Im Januar 2019 kehrte er allerdings an das Set von „Riverboat“ zurück. Seitdem moderiert er mit Kim Fisher wöchentlich die Sendung.

Auch Kachelmann wird bei „Riverboat“ nostalgisch

„Das war eine schöne Zeit und es hat sich auch gelohnt für uns“, ergänzt Kachelmann die Worte seiner Kollegin. Doch da fängt der Moderator an zu lachen und kriegt sich kaum noch ein. „Unvergessen ist natürlich der Moment, mit Kim zum ersten Mal zu moderieren.“

---------------------

Das ist „Riverboat“:

  • gibt es seit 1992, wurde von 1992 bis 1994 wöchentlich unter dem Namen „MDR Club“ ausgestrahlt
  • Talkshow fand ab Januar 1992 auf der „Dresden“ und ab April 1992 von der „Florentina“ statt, zwei auf der Elbe in Dresden gelegenen Schiffe
  • im Januar 1994 wurde Sendung in „Riverboat“ umbenannt und bis 2016 vierzehntägig gesendet
  • seit 2017 wieder wöchentlich gedreht, aus dem Studio 3 der Media City Leipzig
  • aktuelle Moderatoren sind Kim Fisher und Jörg Kachelmann

---------------------

„Die Herzen waren voll und die Elbe war voll. Alles, was man sich wünscht“, blickt der Moderator noch einmal freudig zurück.

------------------------------------

Mehr zu „Riverboat“ (MDR):

------------------------------------

Fans der kultigen Sendung können sich freuen, denn eine Trennung des Moderatoren-Duos ist nicht in Sicht. Im Gegenteil: Auch in den kommenden Folgen werden Kachelmann und Fisher die Sendung moderieren. (kf)