„In aller Freundschaft“: Ärger im Hause Heilmann – „Roland tut mir leid“

„In aller Freundschaft“: Schaffen es Roland un Katja nach ihrem Streit wieder zusammenzufinden?
„In aller Freundschaft“: Schaffen es Roland un Katja nach ihrem Streit wieder zusammenzufinden?
Foto: MDR/Rudolf Wernicke

Leipzig. Der Ärger im Hause Heilmann bei „In aller Freundschaft“ nimmt nicht ab. Nachdem ein paar Folgen lang Ruhe eingekehrt war um Roland und Katja, flammt der Streit zwischen den beiden um Katjas Noch-Ehemann in der nächste „In aller Freundschaft“-Folge wieder auf.

Die Situation wird immer mehr zur Zerreißprobe für das Paar. Geht die Beziehung in die Brüche?

„In aller Freundschaft“: Ärger um Katjas Ehemann wird zur Zerreißprobe – „Roland tut mir leid“

Dr. Roland Heilmann und Katja Brückner wollen heiraten. Roland hatte Katja einen Antrag gemacht, den sie auch angenommen hatte. Allerdings gab es ein nicht unerhebliches Problem: Katja war – auf dem Papier – noch mit ihrem ersten Ehemann Stefan verheiratet.

+++ „In aller Freundschaft“: Guido Broscheit wirbelte die Sachsenklinik auf – kehrt er bald zurück? +++

Und damit fingen die Probleme an. Stefan tauchte nach einem schweren Unfall in der Sachsenklinik auf und wollte die Scheidung verhindern. Katja machte ihm zwar deutlich, dass die Ehe mit ihm vorbei sei und er sich keine Hoffnungen mehr machen müsste.

---------------------------

Das ist „In aller Freundschaft“:

  • Läuft seit 1998 im ARD-Fernsehen
  • Erzählt die Geschichte des fiktiven Krankenhauses „Sachsenklinik“
  • Bisher 23 Staffeln und knapp 900 Episoden ausgestrahlt
  • Drei weitere Staffeln bereits in Planung
  • Es gibt zwei weitere Ableger der Serie: „In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte“ (2015) und „In aller Freundschaft – Die Krankenschwestern“ (2018)

---------------------------

Doch damit war das letzte Wort offenbar noch nicht gesprochen. Denn schon in der nächsten IaF-Folge „Freie Entscheidungen“ (Folge 908) funkt Katjas Noch-Ehemann schon wieder dazwischen. Daraufhin macht Roland Katja schwere Vorwürfe.

---------------------------

Mehr von „In aller Freundschaft“:

„In aller Freundschaft“-Star mit flammendem Appell: „Es wird alles für die Sicherheit getan!“

„In aller Freundschaft“: Etwas stört die Fans gewaltig – „Nicht mehr die Serie, die sie mal war“

„In aller Freundschaft“ lässt die Bombe platzen – doch Fans haben jetzt diese Sorge

---------------------------

Zerbricht die Beziehung? Fan: „Wo es doch so vielversprechend begann“

„Manchmal frage ich mich, ob du mir gegenüber wirklich ehrlich bist was deinen Mann angeht“, wirft Roland Katja an den Kopf. Die Beziehung der beiden steht wohl mehr als auf der Kippe – von einer Hochzeit ganz zu schweigen.

Auch die Fans nimmt das Drama zwischen den beiden ganz schön mit. Schnell wird aber auch klar, auf wessen Seite sie stehen.

+++ „In aller Freundschaft“: Liebescomeback für Dr. Brenner? Hat SIE etwas mit seinem Ausstieg zu tun? +++

„Schade, dass Roland und Katja das nicht hinbekommen“, schreibt eine Zuschauerin. „Katja müsste viel konsequenter im Umgang mit ihrem Noch-Ehemann sein, ihm die Grenzen deutlich machen. Und Roland tut mir leid. Ich wüsste nicht, wie lange ich das noch tolerieren könnte, an seiner Stelle. Ich hätte ihm das Glück mit ihr gegönnt, wo es doch so vielversprechend begann, damals in der Straßenbahn“...

Wie es mit Roland und Katja weitergeht, kannst du dir am Dienstagabend (27. Oktober) um 21 Uhr im Ersten anschauen. (fno)