Riverboat (MDR): Mit dieser Frage hat Sophia Thomalla nicht gerechnet – „Das wollen wir Deutschland nicht antun“

Sophia Thomalla war am Freitagabend zu Gast bei Riverboat im MDR. (Archivbilder)
Sophia Thomalla war am Freitagabend zu Gast bei Riverboat im MDR. (Archivbilder)
Foto: imago images / STAR-MEDIA & Stephan Wallocha Montage: Thüringen24

Leipzig. Sophia Thomalla ist bei Riverboat im MDR zu Gast gewesen.

Bei Riverboat im MDR spricht die Schauspielerin unter anderem über Politik. Was nur wenige wissen: Sophia Thomalla ist sogar Mitglied einer Partei.

Riverboat (MDR): Mit dieser Frage hat Sophia Thomalla nicht gerechnet

Sophia Thomalla steht inzwischen schon seit 15 Jahren in der Öffentlichkeit. Vor einem Monat wurde sie 31 Jahre alt. Sie könne es kaum fassen, wie schnell die Zeit verfliegt, sagt sie bei Riverboat im MDR.

+++ „Riverboat“ (MDR) stellt neue Gäste vor – seinetwegen flippen alle aus +++

Immerhin hat sie auch viel um die Ohren! Erst vor zwei Wochen sei sie von Dreharbeiten aus Griechenland wiedergekommen. Dort habe sie eine neue RTL-Dating-Show („Genau mein Ding“) moderiert.

Sichtlich begeistert ist „Riverboat“-Moderatorin Kim Fischer von Sophias Unternehmergeist: „Du hast ein richtig gutes Näschen für Investment!“, so Kim Fischer.

Riverboat (MDR): Sophia Thomalla hat mehrere Eisen im Feuer

Tatsächlich: Vor mehr als einem Jahr legte Sophia Thomalla ihr Geld in einem Bauunternehmen an. Sie mache jetzt „Schotter mit Kies“, sagt Riverboat-Moderator Jörg Kachelmann in der Vorstellungsrunde.

Eigentlich sollte die 31-Jährige nur das „hübsche Gesicht“ für die Werbung werden, nun hat sie auch Anteile am Unternehmen. Es läuft wohl sehr gut. Sophia Thomalla verriet, die Firma werde derzeit mit mehr als 80 Millionen Euro bewertet.

------------------------

Das ist Sophia Thomalla:

  • Sophia Thomalla wurde am 6. Oktober 1989 in Berlin geboren
  • Sie ist die Tochter der Schauspieler Simone Thomalla und André Vetters
  • Seit dem Jahr 2010 ist sie in diversen TV-Formaten zu sehen
  • Seit Januar 2019 ist sie mit dem Fußballer Loris Karius liiert
  • Im Oktober 2020 wurde bekannt, dass Sophia Thomalla die zweite Staffel von „Are You the One?“ moderieren wird
  • Vor Kurzem färbte sich Thomalla die Haare pink und sorgte damit für Aufregung

------------------------

Politisch interessiert ist das Multitalent auch noch. Seit sieben Jahren sei sie Mitglied in der CDU. Jörg Kachelmann kann sich daher am Ende des Interviews die Frage zum nächsten Kanzlerkandidaten der CDU nicht verkneifen.

-----------

Mehr News:

------------

Daraufhin beginnt Sophia Thomalla zu stottern, denn sie sei „momentan politisch so überfordert“. Der Grund: „Derzeit prasselt so viel auf uns ein“.

Kim Fischer schießt dann auch noch hinterher: „Würdest du dich aufstellen lassen?“. Darauf antwortet die 31-Jährige scherzhaft: „Das wollen wir Deutschland bitte nicht antun!“ >> HIER kannst du dir die letzte Riverboat-Sendung ansehen! (mia)