„In aller Freundschaft“ fällt aus! Als der Sender diesen Ersatz vorschlägt, rasten die Fans aus

Die nächste Folge von „In aller Freundschaft“ gibt es erst in zwei Wochen. Die Fans sind alles andere als begeistert!
Die nächste Folge von „In aller Freundschaft“ gibt es erst in zwei Wochen. Die Fans sind alles andere als begeistert!
Foto: MDR/Saxonia/Maksym Lobachov

Leipzig. Harte Zeiten kommen auf die „In aller Freundschaft“-Fans zu! Ganze zwei Wochen müssen sie auf die nächste Folge warten.

Erst am 1. Dezember läuft ihre Lieblings-Arztserie das nächste Mal wieder im Fernsehen. Aber das Ersatzprogramm scheint die „In aller Freundschaft“-Fans so gar nicht zu überzeugen.

„In aller Freundschaft“ fällt aus – ARD zeigt andere Serie

„In aller Freundschaft“ muss ausfallen. Zweimal hintereinander! Das ist hart – „aber sich ärgern und Trübsal lohnt nicht“, tröstet ein Fan.

+++ „In aller Freundschaft“: Bittere Nachricht! So lange musst du auf eine neue Folge warten +++

Bringt ja auch nichts, das Fernsehprogramm für nächsten und übernächsten Dienstag steht fest: Die ARD überträgt am 17. November das Länderspiel der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Spanien (Anpfiff um 20.45 Uhr).

Am 24. November läuft eine Doppelfolge der neuen Staffel der ARD-Anwaltsserie „Falk“ in der eigentlichen IaF-Sendezeit.

Viele Fans sind zwar traurig, können sich aber vetrösten und sagen: „Schade ... aber kann man nicht ändern.“ Doch damit können und wollen sich einige Zuschauer partout nicht zufrieden geben.

------------------

Mehr „IaF“:

------------------

Fan empört: „Das ist Betrug“

„WARUM müssen immer WIR auf unsere Sendung verzichten [...] das ist offensichtlicher Betrug“, echauffiert sich eine Zuschauerin auf der IaF-Facebookseite.

Die Macher versuchen, sie zu beschwichtigen: „Uns gibt es ja 42 Mal im Jahr“. 42 Folgen pro Staffel seien je geplant – 42 Folgen werden von Januar bis Dezember eines Jahres gesendet.

Bei 52 Dienstagen im Jahr kann entsprechend an zehn Dienstagen keine neue Folge erscheinen. „Die restlichen 10 Dienstage läuft eben Sport oder andere Produktionen.“

+++ „In aller Freundschaft“: DIESES Detail über Schauspieler Udo Schenk lässt Fans ausflippen +++

Die nächste Folge „Ausgebremst“ (Folge 911) gibt es dann (endlich) am 1. Dezember wie gewohnt um 21 Uhr im Ersten. (fno)