Riverboat (MDR): IaF-Star Philipp Danne verrät Geheimnis! „War für meine Oma einer der schlimmsten Tage ihres Lebens“

Bei Riverboat sind neben Philipp Danne u.a. auch Reiner Calmund und Kati Wilheln zu Gast gewesen.
Bei Riverboat sind neben Philipp Danne u.a. auch Reiner Calmund und Kati Wilheln zu Gast gewesen.
Foto: MDR

Leipzig. Puh, Riesen-Geständnis bei Riverboat!

In der MDR-Talkshow Riverboat ist am Freitag „In aller Freundschaft“-Star Philipp Danne (35) zu Gast gewesen. Der Kölner spielt in der Erfolgsserie bekanntlich die Rolle von Ben Ahlbeck, der sich am Johannes-Thal-Klinikum voll auf sein chirurgisches Fachgebiet konzentriert.

Doch abseits der beliebten Rolle hat er bei Riverboat noch einiges mehr zu erzählen – und DAS hat es in sich!

Riverboat: IaF-Star Philipp Danne verrät Geheimnis!

Irgendwie hat jeder Erwachsene als Kind mal Mist gebaut. Also etwas, was über das gängige „Frechsein“ hinausgeht. Davon kann Philipp Danne ein Lied singen. Denn in der Talkshow verrät er, dass er seiner Oma mal etwas vergleichsweise Grausames angetan hatte.

Als Moderatorin Kim Fisher in die Runde (u.a. mit Fussball-Manager-Legende Reiner Calmund und Theater-Legende Brigitte Grothum) fragt, wer denn in seiner Vergangenheit mal was stibitzt hatte, meldet sich erstmal niemand.

Dann spricht Kim Fisher den „In aller Freundschaft“-Star an: „Philipp, komm!“ Und der 35-Jährige wird plötzlich kleinlaut: „Ja, es gibt da eine Geschichte... Aber da war ich wirklich klein. Es gab da eine Kassette, die steckte in einem Ghetto-Blaster in einem Elektrofachgeschäft. Und die habe ich dann mitgenommen.“

---------------------------

Das ist „Riverboat“:

  • gibt es seit 1992, wurde bis 1994 wöchentlich unter dem Namen „MDR Club“ ausgestrahlt
  • Talkshow fand ab Januar 1992 auf der „Dresden“ und ab April von der „Florentina“ statt, zwei auf der Elbe in Dresden gelegenen Schiffe
  • im Januar 1994 wurde die Sendung in „Riverboat“ umbenannt und bis 2016 alle zwei Wochen gesendet
  • seit 2017 wieder wöchentlich gedreht, aus dem Studio 3 der Media City Leipzig
  • aktuelle Moderatoren sind Kim Fisher und Jörg Kachelmann

------------------------------

Philipp Danne gesteht: „Einer der schlimmsten Tage ihres Lebens“

Dann kommt er zum heiklen Punkt: „Das Unglückliche war nur, dass meine Oma dabei war. Ich wurde dann natürlich erwischt, weil ich total dämlich gewesen bin. Und das war für meine Oma einer der schlimmsten Tage ihres Lebens.“

Stille in der Runde. Dann schiebt Philipp Danne schnell nach: „Ich habe ihr dann hoch und heilig versprochen, dass ich das nie wieder mache. Und das ist auch so.“

------------------------------

Mehr News aus Thüringen und dem Umland:

Jena: Der kleine Egon sucht seinen „Pflegehelden“ – die Geschichte des Einjährigen geht ans Herz

„In aller Freundschaft“-Star mit knallhartem Tipp: „DIE Beziehungslösung schlechthin“

------------------------------

Junge, Junge, lieber Philipp – immerhin ist es gut zu wissen, dass der Star seitdem nichts mehr stibitzt hat. Und mal ganz ehrlich: Das hat er ja auch nicht mehr nötig. Auch Brigitte Grothum findet noch tröstende Worte für diese Aktion: „Bei dir ist es immerhin noch so gewesen, dass du etwas unbedingt haben wolltest. Ich hatte damals geklaut, weil ich einer Freundin gefallen wollte...“

Das ist dann noch mal eine andere Geschichte...

------------------------------

Weitere Top-Themen:

„Die Wollnys“: Estefania Wollny lässt Bombe platzen – „Kann meine Gefühle immer noch nicht beschreiben“

Lidl: Geheimnisvolle Tür in jeder Filiale – DAS dürfen nur Mitarbeiter sehen

„Tatort“ (ARD): Komparsin packt aus, wie es hinter den Kulissen des neuen Kult-Krimis ablief

------------------------------

In einer der letzten Riverboat-Ausstrahlungen hat die Talkshow Informationen zu einer der kommenden Folgen von „In aller Freundschaft“ verraten. Dabei hat Schauspielerin Alexia Maria Surholt mit einem ehrlichen Urteil überrascht. Hier erfährst du alle Details! (mg)