„In aller Freundschaft“ – Star Arzu Bazman gibt offen zu: Diese Szenen sind „wirklich sehr schwer zu drehen“

Arzu Bazman (mitte) spricht von ihrer Arbeit am Set von „In aller Freundschaft“.
Arzu Bazman (mitte) spricht von ihrer Arbeit am Set von „In aller Freundschaft“.
Foto: picture alliance / dpa | Peter Endig

Bereits seit 20 Jahren spielt sie Arzu Ritter in der Fernsehserie „In aller Freundschaft“.

Ihr anstehendes Jubiläum bei „In aller Freundschaft“ nahm die Schauspielerin als Anlass einige Fragen ihrer Fans zu beantworten.

+++ „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“ macht 8 Wochen Pause – Fans skeptisch über Ersatzprogramm: „Hätte es nicht gebraucht“ +++

„In aller Freundschaft“: Arzu feiert 20. Serienjubiläum

Im echten Leben heißt sie Arzu Bazman. Seit 2001 gehört sie zu der festen Besetzung der erfolgreichen Krankenhausserie. Anlässlich ihre 20. Jubiläums als Arzu Ritter spricht sie über ihre Zeit am Drehset.

Dabei erinnert sich die 43-Jährige auch an ihren ersten Tag: „Ich war megamäßig aufgeregt.“ Eine Zuschauerin möchte von Arzu wissen, welche Szenen ihr beim Drehen bisher am schwersten gefallen sind. Die Schauspielerin muss kurz überlegen, dann ist sie sich sicher: „Die emotionalen Szenen sind wirklich sehr schwer zu drehen, weil man ja auch nicht so viel Zeit hat wie beim Film.“

+++ „In aller Freundschaft“ überrascht die Fans – Instagram-User feiern DIESE Neuerung +++

Ihr falle es schwer sich schnell in eine Emotion reinzufinden. Die 43-Jährige möchte echte Gefühle zeigen und lehnt daher Hilfsmittel ab, um künstliche Tränen herbeizuführen. „Ich versetze mich immer emotional da herein und brauche dann auch meine Zeit.“ Trotzdem seien diese Szenen am spannendsten, sagt sie.

Überraschung für die Zuschauer

Dann plaudert die Schauspielerin aus dem Nähkästchen. Sie verrät, dass es in ein paar Folgen eine Überraschung für die Zuschauer geben werde.

-----------------------

Mehr zu dem Thema:

„In aller Freundschaft - die jungen Ärzte": Überraschung für Fans! SIE kehrt noch einmal zurück

„In aller Freundschaft“-Star Christina Petersen verrät ganz offen: Diesen Moment wird sie nicht vergessen! „Lebensverändernd“

„In aller Freundschaft“-Star Arzu Bazman mit emotionalem Geständnis: „Ich hab die ganze Zeit geflennt“

---------------------

Auch so sind die Fans begeistert. In der Kommentarspalte schreiben sie Arzu Bazman ihre Glückwünsche: „Alles Gute. Tolle Schauspielerin. Wir schauen gerne und freuen uns auf mehr“, bestätigt eine Facebook-Nutzerin. „Sehr sympathisch ist die Arzu. Ich mag ihre Art sehr. Sie spielt sehr gut“, schreibt eine andere Zuschauerin. (nb)