Veröffentlicht inWeimar

Einbruch in Weimarer Luxushotel: Einnahmen mehrerer Tage sind weg

Grand Hotel Russischer Hof Weimar
Das Grand Hotel Russischer Hof in Weimar (Archivfoto) Foto: Imago / Imagebroker
  • Einbruch in Hotel Russischer Hof in Weimar
  • Diebe erbeuten Tausende Euro – Einnahmen mehrere Tage verschwunden

Diebe haben im Restaurant des Grand Hotels „Russischer Hof“ in Weimar große Beute gemacht. Die Täter brachen in der Nacht zum Donnerstag von hinten in das Gebäude am Goetheplatz ein. Dabei drückten sie erst ein Fenster am Büroraum leicht auf, konnten so an den Griff eines anderen gelangen, öffneten es und stiegen schließlich durch das Fenster.

Die Unbekannten durchwühlten dann die Räumlichkeiten des Traditionshauses und fanden die Einnahmen mehrerer Tage, teilte die Polizei am Freitag mit. Etwa 12.000 Euro verschwanden auf diese Weise. Eine konkrete Spur zu dem Geld oder zu den Dieben fehlt bislang.