Harter Frost - Jetzt warnt der Wetterdienst

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Frost in ganz Thüringen.
Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Frost in ganz Thüringen.
Foto: Foto: imago/blickwinkel, Montage: TH24
  • Deutscher Wetterdienst warnt vor hartem Dauerfrost in Thüringen
  • Temperaturen bis zu -15 Grad Celsius erwartet

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt in ganz Thüringen vor strengem Frost. Bis zum Dienstag wird es bitterkalt bleiben.

Warnung vor strengem Frost in Thüringen

Demnach erwartet der DWD in den nächsten 24 Stunden Tiefsttemperaturen zwischen -10 und -13 Grad Celsius. In den Höhenlagen des Thüringer Waldes kann es sogar bis zu -15 Grad kalt werden. Diese Warnung gilt bis zum Dienstagmittag für alle Landkreise im gesamten Freistaat. Aufgrund von immer wieder auftretenden Böen kann die gefühlte Kälte um einiges tiefer liegen.

Hoch über Nordeuropa bringt arktische Luft

Grund für die anhaltende Kälte ist ein Hoch über Nordeuropa, an dessen Rand sich Deutschland befindet. Es bringt arktische trockene Luftmassen in unseren Gebreiten. Zudem kommt es zu Schneefall, der laut Wetterdienst jedoch nur geringe Neuschneemengen mit sich bringt. In den Kamm- und Gipfellagen kann es zu stürmischen Böen kommen.