Undichte Leitung: Hunderte Menschen von Störung betroffen

In der Nacht mussten die Menschen in Weimar ohne Heizung auskommen. (Symbolbild)
In der Nacht mussten die Menschen in Weimar ohne Heizung auskommen. (Symbolbild)
Foto: Friso Gentsch/dpa
  • 300 Haushalte in Weimar von Störung betroffen
  • Durch undichte Leitung: Wärmeversorgung unterbrochen

In Weimar waren am Montagvormittag 300 Haushalte von einer Störung im Wärmenetz betroffen. Wie die Stadtwerke Weimar mitteilten, war die Versorgung des Wohngebiets Dichterweg unterbrochen.

Auch Kita in Weimar betroffen

Von der Störung betroffen war unter anderem Kindertagesstätte. Offenbar war eine undichte Wärmeleitung der Verursacher für die Havarie, welche in Oberweimar in der Walther-Victor-Straße gegen 7.15 Uhr begonnen hatte und gegen 12 Uhr behoben war.