Der Winter kommt nach Thüringen zurück – und bringt Schnee mit

Der Schnee kommt nochmal nach Thüringen zurück. (Symbolbild)
Der Schnee kommt nochmal nach Thüringen zurück. (Symbolbild)
Foto: Hendrik Schmidt/ dpa

Erfurt. Gerade erst hat man sich an den Frühling, die warmen Temperaturen und das schöne Wetter in Erfurt und Thüringen gewöhnt, da ist es auch schon wieder vorbei.

Wetter in Erfurt und Thüringen ändert sich enorm: Es wird richtig kalt

Und das Wetter in Thüringen ändert sich sogar so drastisch, dass man meinen könnte, es sei noch Januar.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Vermisst: Sebastian J. (18) aus Bürgel verschwunden – plötzlich riss der Kontakt einfach ab

Beziehungstat in Erfurt: Mann schlägt auf seine Partnerin ein – und verletzt sie damit schwer

• Top-News des Tages:

Masern-Alarm in Thüringen: Hunderte Menschen gefährdet

Erfurt: Zwei Männer suchen sich lebensgefährlichen Ort für nächtlichen Spaziergang aus

-------------------------------------

Deutscher Wetterdienst kündigt Wetterumschwung an

Während es am Dienstag in Thüringen bei Temperaturen um 11 oder sogar bis 14 Grad recht angenehm bleibt, sinken die Gradzahlen ab Mittwoch extrem ab. Nach Prognosen des Deutschen Wetterdienstes sind zweistellige Werte tagsüber nur noch die Ausnahme, in der Nacht geht in es Richtung Gefrierpunkt.

Sogar Schnee am Wochenende in Thüringen: Temperaturen fallen ins Minus

Und am Donnerstag und Freitag fallen die Temperaturen dann richtig in den Keller: Bis zu -5 Grad soll es nachts kalt werden, der Deutsche Wetterdienst erwartet verbreitet Frost. Tagsüber werden vielerorts gerade mal 4 Grad erreicht. Und weil das noch nicht reicht, sagen die Meteorologen für Freitag und Samstag sogar leichten Schneefall voraus.

Also pack die Badehose erstmal wieder weg und hol die dicken Winterschuhe wieder heraus: Es wird nochmal richtig kalt! (fb)