Heftiger Aufprall: Männer bei Unfall in Thüringen schwer verletzt – Rad aus Auto gerissen

Auf der B85 bei Blankenhain im Weimarer Land hat es am Dienstagmorgen einen schweren Unfall gegeben.
Auf der B85 bei Blankenhain im Weimarer Land hat es am Dienstagmorgen einen schweren Unfall gegeben.
Foto: Stefan Eberhardt

Blankenhain. Auf der B85 in Thüringen hat sich am Dienstagmorgen ein schwerer Unfall ereignet. Die Wucht des Aufpralls bei Blankenhain im Weimarer Land muss heftig gewesen sein.

Unfall auf B85 zwischen Bad Berka und Blankenhain

Nach Angaben der Polizei war ein 29-jähriger Autofahrer auf der Bundesstraße 85 langsam auf die Gegenfahrbahn geraten. Ein entgegenkommender 26-Jähriger wollte noch ausweichen, konnte die Kollision aber nicht mehr verhindern.

Heftiger Aufprall bei Frontalzusammenstoß

Bei dem Crash schleuderten die Wagen umher, an einem der Autos wurde das Vorderrad komplett herausgerissen.

-----------------------

Mehr Themen aus Thüringen:

-----------------------

Fahrer bei Unfall auf B85 in Thüringen schwer verletzt

Laut Polizei wurden beide Fahrer schwer verletzt. Sie kamen mit Krankenwagen in eine Klinik.

Die B85 zwischen Blankenhain und Bad Berka musste zwischenzeitlich voll gesperrt werden, es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. (maf)