Weimar: Mann läuft zielstrebig in Telekom-Shop – HIER langt er richtig zu

Dieser Mann wird von der Polizei in Thüringen gesucht.
Dieser Mann wird von der Polizei in Thüringen gesucht.
Foto: Polizei Thüringen

Weimar. In einem Telekom Shop in Weimar hat ein Dieb ordentlich zugelangt. Nun hat die Polizei Thüringen ein Fahndungsfoto des Mannes veröffentlicht.

Der Raub in Weimar hatte bereits im Oktober des vergangenen Jahres stattgefunden, die Bilder der Überwachungskamera wurden aber erst jetzt veröffentlicht.

Dieb räumt Telekom-Shop in Weimar leer

Der Dieb hatte sich einen Telekom-Shop ausgesucht für seinen Raubzug.

Zielgerichtet sei er auf den linksseitigen Geschäftsbereich zugelaufen, wo sich die Iphones von Apple befinden.

Der Mann entfernte durch Abreißen die Warensicherung von insgesamt drei Apple-iPhone der 11er Serie und flüchtete zu Fuß in Richtung Heinrich-Heine-Straße in Weimar.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Corona-Hotspot Greiz: Klinik-Mitarbeiter schildern erschreckende Szenen – „Patienten sind durchgedreht“

Thüringen: Meilenstein in der Tierhaltung! DAS soll es zukünftig nicht mehr geben

Riverboat: Max Giesinger offen über Rückschläge – „Immer wieder...“

-------------------------------------

Mann klaute mehrere Apple-I-Phones

Die entwendeten Mobiltelefone haben einen Gesamtwert von 3200 Euro.

Zeugen beschreiben den Täter folgendermaßen:

  • 20 bis 25 Jahre
  • circa 1,70 Meter groß
  • schwarze Haare
  • schwarzes Shirt

>>> Hund völlig verwahrlost aufgefunden – vor Ort bietet sich der Polizei Thüringen ein schreckliches Bild

Hast du Hinweise zu dem Mann? Dann melde dich bei der Polizei unter 03643- 8820. (fb)