Mädchen (8) von Dachlawine begraben – Eltern schaufeln verzweifelt um ihr Leben

Eine Dachlawine begrub ein achtjähriges Mädchen in Schönwald unter sich. (Symbolbild)
Eine Dachlawine begrub ein achtjähriges Mädchen in Schönwald unter sich. (Symbolbild)
Foto: Reiner Kruse/WAZ FotoPool

Tragisches Unglück im Schwarzwald!

Am Samstagabend wurde ein Mädchen (8) in Schönwald von einer herunterstürzenden Dachlawine erfasst und von den Schneemassen begraben.

Schönwald: Mädchen (8) von Dachlawine erfasst

Die Eltern waren in der unmittelbaren Nähe und gruben gemeinsam mit Ersthelfern das kleine Mädchen aus den Schneemassen. Sofort führten sie Wiederbelebungsmaßnahmen durch.

Das Mädchen wurde mit einem Rettungshubschrauber aus Schönwald ins Schwarzwald-Baar Klinikum eingeliefert. Hier liegt es auf der Intensivstation. Es besteht nach wie vor Lebensgefahr.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Bericht über Umsturz-Pläne von deutschen Elite-Soldaten: Insider packt über Schattenarmee aus

Hochzeit: Braut ärgert Bräutigam beim Torte essen – seine Reaktion ist schrecklich

• Top-News des Tages:

Experte erklärt: Hat Helene Fischer ein Recht auf Florian Silbereisens Körper?

Rudi Assauer: Sophia Thomalla ganz offen - deshalb habe ich den Kontakt abgebrochen

-------------------------------------

Das Kind stammt aus Frankreich und war mit seinen Eltern im Schwarzwald im Urlaub.

Die Polizei hat bezüglich der abgerutschten Dachlawine entsprechende Ermittlungen eingeleitet. (ms/dpa)