Menschen sitzen stundenlang in Flugzeug fest – dann folgt eine Wahnsinns-Aktion des Piloten

Ein Flieger der Air Canada saß wegen eines Schneesturms stundenlang fest. Da orderte der Pilot kurzerhand Pizza für alle. (Symbolbild)
Ein Flieger der Air Canada saß wegen eines Schneesturms stundenlang fest. Da orderte der Pilot kurzerhand Pizza für alle. (Symbolbild)
Foto: dpa

Wie cool ist dieser Pilot bitte?

Weil ein schwerer Sturm die Landung eines Flugzeugs von der Airline Air Canada auf dem Flughafen in Halifax in Kanada unmöglich machte, musste die Maschine zum Flughafen nach Fredericton/Kanada ausweichen.

Hier saßen die Passagiere stundenlang in der Kabine fest. Da griff der Pilot zu einer ungewöhnlichen Maßnahme. Statt der gewöhnlichen Entschuldigungen für die Unannehmlichkeiten, nahm der Captain den Telefonhörer in Hand und orderte Pizza beim örtlichen Restaurant.

Flughafen in Kanada: Pilot bestellt Pizza für seine Passagiere

Aber nicht bloß für sich, sondern für alle Passagiere und die Crew. 23 Pizzen mit Käse und Salami!

Der Besitzer des Restaurants, Roch Larivée, dürfte zweimal nachgefragt haben, als die Bestellung in ein Flugzeug einging. Er sagte dem kanadischen Fernsehsender CBS: „Wir haben ein Catering-Geschäft und sind ungewöhnliche Bestellungen gewöhnt. Aber ich meine, in einer stürmischen Nacht? Für ein Flugzeug? Nein.“

Wegen des Schneesturms seien nur drei Mitarbeiter in der Küche gewesen, so der Restaurant-Chef. Dennoch wurden alle Pizzen so schnell es ging geliefert und mithilfe der Crew an Bord gebracht.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Hund beißt Jungen die Hand ab - deshalb setzen sich jetzt trotzdem Tausende für den Husky ein

„Temptation Island“ bei RTL – „Vergebene Männer? Ja, es schmeckt“: So hart gehen die Köderfrauen auf Pärchen los

• Top-News des Tages:

Markus Lanz im ZDF: Journalist di Lorenzo fängt an zu weinen – „Wir werden unsere Schuld nie los“

Mann mit Hund sechs Tage im Schnee eingeschlossen – was er im Auto findet, rettet beiden das Leben

-------------------------------------

Pizza im Flugzeug: Passagiere begeistert

Die Fluggäste zeigten sich begeistert. Fluggast Bill Karsten twitterte ein Bild, wie die Pizza gerade im Flieger verteilt wurde. Der Pilot sei sogar persönlich in die Kabine gekommen, um seine Passagiere über die Situation zu informieren, berichtet eine andere Passagierin gegenüber CBS: „Die Situation hätte sehr stressig sein können, aber er hat es viel einfacher gemacht. Alle sahen aus, als wüssten sie die Pizza sehr zu würdigen…Sie waren ruhig und ziemlich fröhlich.“

Ein Sprecher der Airline lobte im „Insider Magazin“ Pilot und Crew: „Unsere Flugbegleiter und mehrere Piloten unserer Tochter-Airline JAZZ, die an Bord waren, haben geholfen, die Pizza zu servieren und sicherzustellen, dass es allen gut geht.“ (ms)