Aldi ruft beliebte Eissorten zurück - wegen Metallteilen

Bei Aldi Nord und Süd werden mehrere Eisbecher zurückgerufen. (Symbolfoto)
Bei Aldi Nord und Süd werden mehrere Eisbecher zurückgerufen. (Symbolfoto)
Foto: imago/MiS

Der Discounter Aldi hat am Freitag einen dringenden Produktrückruf herausgegeben. Dabei geht es um verschiedene Eissorten, bei welchen vielleicht Metallteile enthalten sein könnten, sowohl Aldi Süd als auch Aldi Nord sind betroffen.

Wie Aldi in der Mitteilung bekanntgegeben hat, handelt es sich dabei um Eis vom Lieferanten „Froneri Ice Cream Deutschland GmbH“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 30.04.2020.

Aldi warnt: Achtung vor Metallteilen in Eis

Bei Aldi Nord sind die folgenden Sorten der Marke Trader Joe's Ice Cream Amercican Style in 500ml Bechern betroffen:

  • Cookie Dough (Codierungen: A 8284, A 8285)
  • Nut Loves Choco (Codierungen: A 8283, A 8284)
  • Cookie Double Trouble (Codierungen: A 8281, A 8282, A 8283)

Außerdem ist von „Supreme Rich & Creamy“ der 500ml Becher einer Sorte betroffen.

  • Macadamia Nut (Codierungen: A 8278, A 8281)

------------------------------------

• Mehr Themen:

A4: Lkw brennt – Autobahn gesperrt! Hier stehst du jetzt im Stau

Essen: Innogy erhöht Heizkosten – Ehepaar von „Abzocke“ schockiert

• Top-News des Tages:

Ehrenmord-Prozess in Essen: Opfer Mohammad A. (20) überrascht die Kammer mit dieser Aussage

Essener kauft vor Ikea-Lieferung Parkverbot-Schilder – was dann passiert, bringt ihn auf die Palme

-------------------------------------

Auch bei Aldi Süd ist ein 500ml Eisbecher mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 30.04.2020 betroffen:

  • Grandessa Cookie Dough Eiscreme

Produkte bitte zurückbringen – Kaufpreis wird erstattet

Aldi warnt davor, dass nicht ausgeschlossen werden kann, dass diese Eissorten Metallteile enthalten könnten. Sie sollten daher nicht verzehrt werden.

Der Discounter bittet seine Kunden darum, die Becher in die Filialen zurückzubringen. Der Kaufpreis wird selbstverständlich erstattet.

Betroffene Produkte sind aus dem Handel gezogen

Wie Aldi weiter berichtet, sind weitere Produkte mit anderen Mindesthaltbarkeitsdaten von „Froneri Ice Cream Deutschland GmbH“ nicht betroffen.

Die betroffenen Artikel wurden in allen Filialen von Aldi Nord verkauft und bereits aus dem Verkauf genommen. (db)