„Puhdys“-Frontsänger Dieter Birr schwer erkrankt: Doch Ärzte beobachten Erstaunliches

Frontsänger Dieter Birr von den „Puhdys“ ist an Darmkrebs erkrankt – aber will schnell wieder fit werden für Fans.
Frontsänger Dieter Birr von den „Puhdys“ ist an Darmkrebs erkrankt – aber will schnell wieder fit werden für Fans.
Foto: dpa
  • „Puhdys“ Mitglied Dieter Birr: Schockdiagnose Darmkrebs
  • Auftritte in Talkshows sind alle verschoben worden
  • Drei Wochen Reha für den Frontsänger der Kultband

Der Frontsänger der „Puhdys“ Dieter Birr, auch „Maschine“ genannt, ist schwer an Darmkrebs erkrankt. Beim Musiker wurde bei einer Ganzkörperuntersuchung ein Tumor im Darm festgestellt. In einem Video spricht der Sänger jetzt offen über seine Krankheit. Das berichtet die „Bild der Frau“.

Puhdys-Sänger hat Krebs: Operation ist gut gelaufen

Die Fans haben sich schon gewundert, warum diverse Auftritte von den „Puhdys“ in Talkshows abgesagt werden mussten. Im Video erzählt Dieter Birr, dass er erst einmal nur Rückenschmerzen hatte und ins Krankenhaus gegangen ist. Nachdem er aber die schockierende Diagnose bekommen hatte, musste schnell eine OP her. Den Tumor haben ihm die Ärzte dann entfernt und laut seinem Manager Rolf Henning hat „Maschine“ nur eine Nacht auf der Intensivstation gelegen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Prinz Charles: Thronfolger der Royals interessiert sich für Haus in Thüringen

Michael Wendler: Fiese Lästerattacke – „Bauer sucht Frau“-Star schießt gegen seine Teenie-Freundin

• Top-News des Tages:

Dramatischer Arbeitsunfall in Thüringen – Hubschrauber fliegt schwer verletzte Frau in Klinik

Flughafen Erfurt: Sprengstoff-Alarm – mit diesem Fund bei einer Familie hat die Polizei nicht gerechnet

-------------------------------------

Ärtze sind erstaunt

Laut geht der „Puhdys“ Sänger jetzt erst einmal drei Wochen in die Reha. Die Ärzte seien erstaunt, wie fit der Musiker nach der Operation schon wieder ist. Dieter Birr hofft, dass er schnell wieder zurück auf die Bühne kann, um seine Fans noch eine lange Zeit zu unterhalten. (el)