Teenager kommt nach dem Sport in die Umkleidekabine – was er dort findet, ist ekelerregend

Mohammed Ali war ziemlich angewidert, als er sein Handtuch in der Umkleidekabine so beschmutzt vorfand. (Symbolbild)
Mohammed Ali war ziemlich angewidert, als er sein Handtuch in der Umkleidekabine so beschmutzt vorfand. (Symbolbild)
Foto: imago images / allOver -MEV

Ein Teenager (17) aus Northampton in England ging eigentlich immer gerne abends ins Fitnessstudio, weil es dann leerer ist und er an den Duschen nicht so lang anstehen muss. Doch was ihm nun spätabends passiert ist, kann er einfach nicht fassen.

„Ich war so angewidert und geschockt“, erzählt Mohammed Ali gegenüber der Sun. Als er nach dem Training in die Umkleidekabine des Fitnessstudios kam, ging er kurz zur Toilette, bevor er unter die Dusche gehen wollte. Sein Handtuch ließ er an einem Haken hängen.

17-Jähriger entdeckt nach dem Fitnessstudio etwas Ekliges in seinem Handtuch

Als er wieder herauskam, entdeckte er „etwas Weißes“ auf seinem Handtuch. Zunächst dachte Mohammed, dass ein wenig Shampoo aus seiner Sporttasche ausgelaufen sei.

Als er dann aber über den Fleck fühlte und daran roch, bestätigten sich seine schlimmen Befürchtungen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Dringend: Pharmakonzern ruft Medikament zurück – alle Chargen betroffen

Kino will Kindern Pikachu-Film zeigen – doch es kommt zu einer folgenschweren Verwechslung

• Top-News des Tages:

Wegen Kevin Kühnert: Martin Sonneborn schießt im Interview gegen Dieter Nuhr: „Scheinkabarettist“

Armbrust-Drama in Passau: Obduktionsergebnisse sind da – Ermittler haben eindeutigen Verdacht

-------------------------------------

„Es stellte sich heraus, dass es das war, was ich nicht hoffte - die Person, die den Umkleideraum betreten hat, hat in mein Handtuch ejakuliert“, so der 17-Jährige. „Ich war so wütend, so so so wütend, ich wusste nicht, was ich tun sollte“, sagte er der Zeitung.

17-Jähriger zeigt den Vorfall bei der Polizei an

Er wandte sich am nächsten Tag an die Mitarbeiter des Fitnessstudios, die ebenfalls angewidert waren und an die Polizei. Die Beamten haben laut „Sun“ die Ermittlungen aufgenommen und suchen nun nach dem unbekannten Täter. (js)