Vanessa Mai: „Das Normalste von der Welt“– Schlagersängerin begeistert Fans mit wichtiger Botschaft

Vanessa Mai (27) richtet eine wichtige Botschaft an ihre Fans und die gesamte Instagram-Community.
Vanessa Mai (27) richtet eine wichtige Botschaft an ihre Fans und die gesamte Instagram-Community.
Foto: imago images/Revierfoto

Vanessa Mai (27) ist nicht nur ein Schlagerstar, sondern wie sehr viele Prominente auch sehr aktiv in den sozialen Netzwerken. Nicht selten veröffentlicht die hübsche Sängerin auch sehr freizügige Fotos. Vanessa Mai hat kein Problem damit viel Haut zu zeigen – im Gegenteil. Viele Prominente retuschieren ihre Fotos und bearbeiten massiv. Unvorteilhafte Fotos werden gar nicht erst veröffentlicht.

Nun macht Vanessa Mai bekannt, welche Prozesse in dieser Form auch bei ihr im Hintergrund laufen und wie sie sich dagegen wehrt. Die Schlagersängerin hat ein Foto gepostet, dass sie auf der Bühne sitzend bei einem Konzert zeigt. In der Hand hält sie ihr Mikrofon, sie beugt sich nach vorne und trägt ein bauchfreies Oberteil. Durch ihre nach vorn gebeugte Haltung, tritt ein kleines Röllchen hervor.

Vanessa Mai wehrt sich gegen realitätsfernen Perfektionismus bei Instagram

Diese Aussichten werden gerade von Influencern bei Instagram nicht besonders häufig, bis nie präsentiert. Glatt geschliffene Erscheinungen, perfektes Styling und bearbeitete Fotos sind beim „Schönwetter-Medium“ die Regel.

Auf diese realitätsferne Praxis und auf übermäßig perfektionistische Retuschieren, weist Vanessa Mai nun hin. Die Schlagersängerin schreibt unter das „Röllchen-Foto:“

„Man sagte mir, das Bild sei unvorteilhaft. Das könne ich nicht „posten“. Sorry, aber Röllchen sind das Normalste der Welt! Bei JEDEM! Auch auf Social Media!“

-----------------------------------

• Mehr Themen:

Vanessa Mai performt im Bikini-Oberteil – dann stiehlt ihr jemand kräftig die Show

„Markus Lanz“ im ZDF: Als Moderator über die SPD spricht, lacht selbst Sting sich schlapp

• Top-News des Tages:

Amazon: Wenn du diese Mail bekommst, solltest du sofort handeln

EM-Qualifikation: Deutschland - Estland: Torfestival! DFB-Elf schießt Gäste aus dem Stadion

-------------------------------------

„Jap, nervt immer dieses 'im Internet muss immer alles perfekt sein'“

Was die einen selbstverständlich finden, fällt bei Instagram tatsächlich in die Kategorie außergewöhnlich. Aus diesem Grund sind auch Vanessa Mais Fans angetan von der Ehrlichkeit der Schlagersängerin.

  • Meersein38: „Jap, nervt immer dieses 'im Internet muss immer alles perfekt sein'... ist es im echten Leben doch auch nicht!“
  • _alexsa_1983_: „Du hast so recht Röllchen sind normal und was ist daran schlimm. Ich finde es super, dass du das Foto genommen hast; es zeigt, dass du dich in deinem Körper wohlfühlst.“
  • lifeofdustinvincent19: „Selbst der durchtrainierteste Mensch mit 5-6% Körperfettanteil hat kleine Röllchen. Wo soll denn die Haut hin? Richtig, dass du es postest. Und es ist doch ein gutes Bild!“

++Vanessa Mai: Horror-Verletzung – so geht es jetzt weiter++

Viele Nutzer versehen die Reaktionen auf Vanessa Mais Posting mit dem Hashtag: #fürmehrrealitätaufinstagram.

Dass die Sängerin nun für ehrlichere und natürlichere Fotos plädiert, begeistert einen Großteil ihrer Fans. Negative Reaktionen gibt es kaum. Die meisten Fans können zudem auch nicht nachvollziehen, warum das „Röllchen-Foto“ von Vanessa Mai 'unvorteilhaft' sein soll. (mj)