U-Bahn: Frau wird auf Gleise gestoßen – Menschen reagieren blitzschnell

Eine Frau wurde versehentlich in Buenos Aires auf die Gleise einer U-Bahn gestoßen. (Symbolbild)
Eine Frau wurde versehentlich in Buenos Aires auf die Gleise einer U-Bahn gestoßen. (Symbolbild)
Foto: dpa

Unglaubliche Szenen von einer U-Bahn-Plattform in Buenos Aires!

Pendler warten auf die einfahrende U-Bahn, als es plötzlich passiert. Ein Mann wird bewusstlos, fällt vorne über. Er rempelt eine Frau, die vor ihm steht an. Die fällt auf die Gleise. Festgehalten ist die Szene auf einer Überwachungskamera im U.Bahnhof Pueyrredón der Polizei Buenos Aires.

U-Bahn: Mann wird bewusstlos – dann beginnen Sekunden des Bangens

Im Hintergrund sind schon die Lichter der herannahenden U-Bahn zu sehen. Chaos bricht aus, aufgeregt schreien und gestikulieren Menschen, die versuchen den Fahrer der Bahn auf die Frau aufmerksam zu machen. Es sind Sekunden des Bangens und Hoffens.

------------------------

Weitere News:

Markus Lanz in England – Moderator zieht harten Vergleich zum Ruhrgebiet: „DAS ist das große Missverständnis“

„Goodbye Deutschland“-Star Danni Büchner: Schock! Notarzt-Einsatz auf Mallorca

Top-Themen des Tages:

Real: Deal steht! Zahlreiche Läden vor dem Aus

Hund: Erschreckender Befund – DAS solltest du deinem Vierbeiner nicht zu fressen geben

------------------------

Der Fahrer geht offenbar voll in die Eisen. Und tatsächlich: die U-Bahn kommt rechtzeitig zum Stehen. Keine zwei Meter von der benommenen Frau im Gleis.

+++ Royals: Meghan Markle den Tränen nahe – „Es ist eine sehr reale Sache...“ +++

Sanitäter helfen der Frau und dem Bewusstlosen

Sofort springen zwei Männer auf die Gleise und heben die Frau vorsichtig auf den Bahnsteig, wo Sanitäter sie und den Bewusstlosen behandeln. (ms)