RTL lässt Bombe platzen! ER wird neuer Moderator beim Privatsender

RTL verkündet: Es gibt einen neuen Moderator. Es ist...
RTL verkündet: Es gibt einen neuen Moderator. Es ist...
Foto: imago images / Cord

Köln. Wahnsinns-Neuigkeiten bei RTL! Der Privatsender aus Köln ließ jetzt die Bombe platzen.

Am Sonntag erst war er beim großen RTL-Jahresrückblick mit Günther Jauch zu sehen, bis vor Kurzem fegte er außerdem bei der „Let's Dance“-Tour über das Parkett. In Zukunft warten noch größere Aufgaben auf ihn: Er wird exklusiv beim Privatsender moderieren.

Die Rede ist natürlich von Comedian Oliver Pocher.

RTL präsentiert neuen Moderator

Am Sonntag gab RTL bekannt, dass der 41-Jährige einen Zweijahresvertrag erhält. So soll Oliver Pocher durch zwei Ausgaben von „5 gegen Jauch“ führen. Die RTL-Show hatte er zuvor bereits moderiert, genau wie „Alle auf den Kleinen“.

-------------------------------

Das ist Oliver Pocher:

  • Geboren am 18. Februar 1978 in Hannover
  • Nach einer Gastmoderation 1999 bei Viva bekam er einen Vertrag beim Musiksender. Beim Musiksender bekam er schließlich sogar seine eigene Show „Alles Pocher, ... oder was?“
  • Schlagzeilen machte auch seine Late-Night-Shiw „Schmidt & Pocher“, die er von 2007 bis 2009 zusammen mit Harald Schmidt präsentierte. Aber die Chemie zwischen Pocher und Schmidt passte nie so recht
  • 2009 moderierte er die Echoverleihung mit Barbara Schöneberger, 2013 folgte Promi Big Brother
  • 2010 bis 2014 war er mit Alessandra Meyer-Wölden verheiratet, mit ihr hat er drei Kinder
  • 2019 nahm er an Let's Dance teil
  • 2019 heiratete er Make-Up-Artistin Amira Aly, sie haben einen gemeinsamen Sohn

-------------------------------

Zudem soll er in zwei weiteren Primetime-Formaten beim Privatsender zu sehen sein. Laut Mitteilung von RTL seien diese speziell für ihn entwickelt worden und sollen sich bereits in Vorproduktion befinden. Um welche Sendungen es sich handelt, ist noch nicht offiziell bekannt.

+++ Oliver Pocher disst Michael Wendler und Freundin Laura – mit diesen Worten +++

Oliver Pocher bekommt Exklusiv-Vertrag bei RTL

Der Spaßvogel äußerte sich bei RTL bereits zu seiner neuen Rolle im TV. Er erklärte in einem Video: „Frohe Kunde! Ich freue mich sehr. Wir sehen uns demnächst häufiger auf allen RTL-Kanälen. Euer Prince Charming.“

--------------------------

Weitere News aus der TV-Welt:

Top-Themen des Tages:

--------------------------

Oliver Pocher moderiert „5 gegen Jauch“

Dass der Komiker nun Moderator bei RTL ist, kommt nicht aus dem Nichts. Nicht nur hat er schon häufiger für RTL vor der Kamera gestanden, 1999 begann Oliver Pocher dort seine Karriere bei einem Casting bei „Hans Meiser“. Seit 14 Jahren ist er immer wieder beim Kölner Sender zu sehen, unter anderem bei „Alarm für Cobra 11“, „DSDS“ oder zuletzt bei „Let's Dance“.

---------------------

RTL:

  • abgeleitet von Radio Télévision Luxembourg
  • Ableger von Radio Luxemburg
  • gegründet 1984
  • Zentrale: Köln, NRW
  • rund 500 Mitarbeiter

---------------------

+++ Helene Fischer: In der Weihnachtsshow – ausgerechnet ER macht Stimmung +++

Birgit Schrowange verlässt RTL nach 25 Jahren

Oliver Pocher stößt also neu zum Moderatorenteam bei RTL hinzu. Jemand anderes wird hingegen aufhören: Kult-Moderatorin Birgit Schrowange war 25 Jahre lang fester Bestandteil des Senders. Doch nun hat sie überraschend bekannt gegeben, dass sie das ihr Amt bei „Extra“ niederlegt, Mehr dazu und wer den Posten übernehmen wird, hier>>> (cs)