Meghan Markle und Prinz Harry mit schrecklicher Nachricht: Sie sind gezwungen...

Meghan Markle und Prinz Harry gehen den nächsten drastischen Schritt.
Meghan Markle und Prinz Harry gehen den nächsten drastischen Schritt.
Foto: imago images / i Images

London. Der Megxit geht in die nächste Runde! Meghan Markle und Prinz Harry kapseln sich immer weiter vom britischen Königshaus ab.

Das beweist jetzt dieser Hammer: Das Herzogenpaar schließt sein Büro in London und entlässt alle 15 Mitarbeiter. Das berichtet die „Daily Mail“. Bereits im Januar sollen Meghan Markle und Prinz Harry den Mitarbeitern die schreckliche Nachricht mitgeteilt haben.

Meghan Markle und Prinz Harry gehen diesen Schritt

Damit scheint es immer unwahrscheinlicher, dass die Ex-Schauspielerin und der Prinz wieder ins Vereinigte Königreich zurückkehren werden, um in England zu leben.

Bislang hatte es geheißen, dass die beiden Frogmore Cottage in Windsor weiter behalten wollen, um dort zumindest noch teilweise zu leben. Ist das nun auch vorbei?

-------------------------------------

Das ist Meghan Markle:

  • Geboren am 4. August 1981 als Rachel Meghan Markle in den USA
  • Ihr Vater Thomas Markle arbeitete als Lichtregisseur, ihre Mutter Doria Ragland ist Yoga-Lehrerin
  • Markle wurde durch ihre Rolle in der Anwaltsserie „Suits“ bekannt
  • Am 19. Mai 2018 heiratete sie den englischen Prinzen Harry und ist seitdem die Herzogin von Sussex
  • rund ein Jahr später kam Söhnchen Archie Harrison Mountbatten-Windsor zur Welt
  • Vor ihrer Ehe mit Harry war Meghan Markle schon einmal verheiratet: Mit dem Produzenten Trevor Engelson

-------------------------------------

Buckingham Palace wollte sich dazu nicht äußern. Die Royals, darunter Queen Elizabeth, Prinz Charles und Prinz William, sollen über die Schließung und die Entlassungen Bescheid wissen - ganz anders als die überraschende Bekanntgabe des Rücktritts Anfang Januar, von dem die Monarchin aus dem Fernsehen erfahren haben soll.

----------

Weitere News von den Royals:

Meghan Markle: Diese alte Geschichte wäre besser verborgen geblieben

Prinz William: Video zeigt ihn im Rollstuhl – DAS steckt dahinter

Queen Elizabeth: Traurige Nachricht – „Die Queen ist am Boden zerstört...“

----------

Büro im Palast wird nicht mehr gebraucht

Ein Insider erklärte der „Daily Mail“: „Aufgrund ihrer Entscheidung, zurückzutreten, wird ein Büro im Buckingham Palace nicht weiter benötigt. Die Details müssen noch geklärt werden, doch es wird versucht, Mitarbeiter im Königshaus unterzubringen. Dennoch wird es unglücklicherweise einige Entlassungen geben.“

+++ Kate Middleton: Der traurige Beweis! Die Herzogin und William sind ... +++

Auch die erst kürzlich eingestellte Sekretärin von Meghan Markle und Prinz Harry wird demnach entlassen.

Das Team sei vom Rücktritt des Paares überrascht gewesen, habe den Schritt aber akzeptiert. (cs)