„Heute Show“ (ZDF): Oliver Welke völlig entsetzt - „Herzlos“

Oliver Welke ist der Moderator der „Heute Show“.
Oliver Welke ist der Moderator der „Heute Show“.
Foto: imago images

Neben dem allgegenwärtigen Thema Coronavirus gab es in der „Heute Show“ am Freitag doch glatt noch einen zweiten Aufreger: Die Flüchtlingskrise in Griechenland und der Türkei.

Nachdem der Türkische Präsident Erdogan die Grenzen geöffnet hatte, sitzen immer noch zahlreiche geflüchtete Menschen im Niemandsland zwischen der Türkei und Griechenland fest. Wie Oliver Welke in der "Heute Show" (ZDF) feststellt, sei Erdogans Plan, damit Geld von der EU zu erpressen, noch nicht aufgegangen.

"Heute Show" (ZDF): Oliver Welke ist entsetzt

Aber nicht nur der Türkische Präsident wird kritisiert. Am meisten ärgert Welke offenbar der Umgang mit der Flüchtlingssituation in der EU und Deutschland.

„Die EU steht mal eben schweigend daneben, wenn Griechenland das Grundrecht auf Asyl abschafft“, bemängelt er. Scharfe Kritik hagelt es zudem über die Einigung der Groko darüber, wie Deutschland den gestrandeten Menschen an der Griechischen Grenze helfen kann.

---------------

Das ist die „Heute Show“:

  • Die Heute Show (Eigenschreibweise auch heute show und heute SHOW) ist eine Comedy- bzw. Satiresendung
  • Sie wird im ZDF ausgestrahlt
  • Der Name der Sendung lehnt an die Nachrichtensendungen 'heute' und 'Heute Journal' an
  • Die 'Heute Show' wird seit 2009 ausgestrahlt
  • Moderator ist Oliver Welke

---------------

Die Regierung hat beschlossen einen „angemessenen Anteil“ von insgesamt 1600 Flüchtlingen aufzunehmen. Diese sollen am besten krank sein, unbegleitet, unter 14 und Mädchen, zitiert er. „Leider kein Witz, das steht da so“, so Welke.
-----------------
Weitere News:

Coronavirus: Dieses simple Haushaltsmittel ist fast so gut wie Desinfektionsmittel

Xavier Naidoo: Hat sich der Sänger strafbar gemacht? Anwalt: „Die Aussagen ...“

Markus Lanz (ZDF): Coronavirus-Experte verbreitet schockierende Zahlen – „Wahrscheinlichkeit, dass Sie sterben...“

-------------------

„Du kommst nicht mehr hier rein“

Er frage sich ohnehin, ob das „C“ bei CDU noch für Christlich stehe. Und scherzt: „ Die CDU heißt jetzt nur noch DU, so wie 'Du kommst nicht mehr hier rein'. Außer du bist unter 14.“

+++ „Heute Show“ (ZDF): Oliver Welke platzt der Kragen: „Es ist idiotisch“ +++

Neben ihm eingeblendet: ein Schaubild. Es zeigt ein Rentnerpaar, wie bei der Werbung des Pharmaunternehmens „Doppelherz“, nur mit der Aufschrift „Doppel-herzlos“. Unwahrscheinlich, dass die TV-Scherze etwas an der gegenwärtigen Situation verbessern. Vielleicht können sie aber einige Menschen zum Nachdenken bewegen. (mia)