Kate Middleton: Nicht zu fassen – seltenes Bild zeigt sie mit...

Kate Middleton hat zum Muttertag ein Bild bei Instagram geteilt.
Kate Middleton hat zum Muttertag ein Bild bei Instagram geteilt.
Foto: imago images

Die Briten feierten am Sonntag den Muttertag. Klar, dass da auch Dreifach-Mama Kate Middleton gefeiert wird. Auf dem offiziellen Instagram-Account von Herzogin Kate Middleton und Prinz William gab es nostalgische Grüße. Den Fans sticht jedoch ein Detail ins Auge.

Royals: Kate Middleton teilt besonderes Bild

Mütter haben niemals Urlaub, jeden Tag sind sie für ihre Kinder da. Den Muttertag, den wir in Deutschland erst am 10. Mai feiern, begehen die Briten schon an 22. März.

Am Sonntag gab es von den Kindern selbst gebastelte Grußkarten. Viel unternehmen ließ sich wegen der Corona-Krise jedoch nicht. Kate Middleton und ihre Familie machten ihren Untertanen dafür auf Instagram eine Freude.

Auf der offiziellen Seite des Kensington Palace, dem Account von Kate und William, wurden alte und neue Bilder der Familie geteilt.

----------------------

Mehr von den Royals:

Queen Elizabeth II.: Wegen Coronavirus – Königin erhält Hiobsbotschaft

Meghan Markle und Prinz Harry machen große Ankündigung! "Wir werden ..."

Royals: Riesen-Schock in Monaco!

----------------------

Muttertagsgrüße auf Instagram

Dazu schrieben die Royals: „Für Mütter und Familien, die heute zusammen oder getrennt verbringen – wir denken an sie alle in dieser schwierigen Zeit“.

Vier Bilder teilten sie in diesem Beitrag: Auf dem ersten Foto sind Kate Middleton und Prinz William mit ihren Kindern zu zusehen. Das Zweite zeigt Prinzessin Diana mit dem kleinen Prinzen William und Harry.

---------------

Das ist Kate Middleton:

  • HRH Catherine, Duchess of Cambridge, GCVO wurde am 9. Januar 1982 in Reading, England geboren
  • Ihr Geburtsname ist Catherine Elizabeth „Kate“ Middleton
  • Sie ist mit dem englischen Prinzen William verheiratet
  • Das Paar hat drei Kinder

----------------

Das nächste Foto ist etwas ganz besonderes. Es zeigt Kate Middleton als Baby auf dem Arm ihrer Mutter Carole. Eine absolute Seltenheit, dass Kate ein solches Bild in der Öffentlichkeit zeigt. Klar, dass die Anhänger der Herzogin da regelrechte Luftsprünge machen.

  • Wie bezaubernd
  • Das ist die schönste Überraschung
  • Das wärmt mein Herz so sehr

Dann folgt ein Foto der Karte, die Prinz George für seine Mutter an diesem Tag gebastelt hat.

+++ Royals:Expertin hat traurige Vermutung! Ist Prinz Harry etwa...? +++

Ein Detail fällt auf

Den Fans gefällt das sehr, sie sind von den Bilder gerührt. Das liest sich aus einigen Kommentaren:

  • „Die Herzogin sieht ihrer schönen Mutter so ähnlich“
  • „Dies gibt mir Hoffnung auf die Menschheit in einer so katastrophalen Zeit“
  • „Fabelhafte Fotos, vielen Dank, dass Sie sie mit uns teilen“

Doch einem Nutzer wundert sich dann doch noch über ein Detail. „Meghan Markle hat es wohl nicht in die Auswahl geschafft“, schreibt er. Richtig, ein Bild von Meghan und Archie fehlt. Ein Foto von Kates Schwester Pippa Middleton jedoch auch. (mia)