Amazon: Frau bestellt sich Airpods – als sie das Paket öffnet, fällt sie vom Glauben ab

Eine Frau bestellte sich bei Amazon Kopfhörer. Doch dann wurde sie böse überrascht. (Symbolbild)
Eine Frau bestellte sich bei Amazon Kopfhörer. Doch dann wurde sie böse überrascht. (Symbolbild)
Foto: imago images / STPP

Was eine Kundin nach einer Bestellung bei Amazon erlebte, hätte sie niemals erwartet.

Die Frau wollte sich Geld sparen und kaufte deshalb bei Amazon Fake-Airpods. Die Kopfhörer kamen sogar an, doch als die Frau das Amazon-Paket öffnete, erlebte sie eine böse Überraschung.

Amazon: Frau kauft Airpods – und erlebt böse Überraschung

Die Frau aus Dubai bestellte im März gefälschte Apple Airpods bei Amazon. Ende April erreichte sie das heiß ersehnte Paket. 62 Dollar (etwa 56 Euro) hat sie für die Kopfhörer ausgegeben. Der Original-Preis liegt bei rund bei 169 Euro.

Dass die Kopfhörer nicht 1A sind, war ihr klar. „Ich wusste, dass sie gefälscht waren, weil Amazon seltsames Zeug verkauft, und es war nicht teuer“, schreibt sie auf Twitter.

------------------------------

Das ist Amazon:

  • 1994 in den USA von Informatiker Jezz Bezos als Onlinebuchhandlung entwickelt
  • Inzwischen ist es Marktführer im Online-Handel
  • 2019 erwirtschaftete Amazon einen Umsatz von 280 Milliarden Dollar und einen Gewinn von 11,6 Milliarden
  • Amazon bietet nicht mehr nur Waren an, sondern auch verschiedene Dienste wie Prime, Pay, Video oder Music
  • Gründer Bezos gilt als reichster Mensch der Welt, sein Vermögen wird auf mehr als 100 Milliarden Dollar geschätzt

------------------------------

Doch als sie das Amazon-Paket öffnet, ist sie schockiert. In ihren Händen hält sie zwei weiße Ohrhörer, die größer sind als ihr Kopf.

Amazon: Was soll das sein?

Was ist denn da passiert? Ein Foto von ihrem Amazon-Produkt postet sie bei Twitter. Sie schreibt: „Habe heute meine Airpods von Amazon erhalten. Gott, sind die groß!“ Die Nutzer rätseln, was die Riesen-Kopfhörer eigentlich sein könnten.

Hier eine Auswahl:

  • „Kopfhörer für Elefanten, denke ich.“
  • „Das müssen Kopfhörer für King Kong sein.“
  • „Sind das Ventilatoren?“
  • „Ist das Thors Hammer?“
  • „Jetzt kannst du Gott hören.“

Die meisten vermuten jedoch, dass die Kopfhörer von Amazon vielleicht zwei Föne sein könnten. Zay: „Die meisten von euch sagen, es ist ein Haartrockner. Ich sage, es ist ein Ohrtrockner.“

-------

Mehr zum Thema Amazon:

Amazon: Kunden von langen Lieferzeiten geschockt – mit diesem Trick bekommst du dein Paket schneller

Amazon: Mitarbeiter liefert Paket aus – und begeht DIESEN blöden Fehler

Amazon: Ärger wegen Corona! Gericht trifft drastische Entscheidung – kommen bald keine Pakete mehr?

-------

Tweet wird über 70.000 Mal geteilt

Über 72.000 Mal wird der Tweet geteilt. Was genau sie da bekommen hat, weiß niemand. Für die Kundin heißt es aber wohl nur eins: Das Paket geht wieder zurück nach Amazon. (ldi)