Til Schweiger sorgt für Eklat – „Abwertend, absolut überheblich und auch widerwärtig“

Til Schweiger sorgt mit einem Posting für Aufruhe.
Til Schweiger sorgt mit einem Posting für Aufruhe.
Foto: imago images

Til Schweiger ist ein Mann, der seine Meinung selten hinter dem Berg hält. Ob das nun jeder mag oder nicht, scheint ihm dabei zumeist nicht wirklich zu interessieren.

Darum verwundert auch das Bild nicht, das Til Schweiger vor wenigen Tagen auf seinem Instagram-Account präsentierte.

Til Schweiger sorgt mit Corona-Karikatur für Aufregung

Es ist die Karikatur eines Mannes, der in den vergangenen Monaten zu einer Art Symbolfigur im Kampf gegen das Coronavirus wurde. Lothar Wieler. Der Chef des Robert-Koch-Instituts wird auf der Karikatur auf Schweigers Instagram-Seite als Lottofee dargestellt.

-------

Das ist Til Schweiger:

  • geboren am 19. Dezember 1963 in Freiburg im Breisgau
  • er ist Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor und Produzent
  • Einer seiner ersten Filme war „Manta,Manta“
  • von 1995 bis 2014 war er mit Dana Schweiger verheiratet
  • die beiden haben vier Kinder: Valentin, Luna, Lilli und Emma
  • seine drei Töchter sind ebenfalls Schauspielerinnen
  • Anfang des Jahres stellte Til Schweiger seine neue Freundin Sandra vor

-------

Im Hintergrund ist eine Lostrommel zu sehen, der RKI-Chef selbst sagt: „Herzlich Willkommen zur Ziehung der Infektionszahlen!“

Til Schweiger schreibt dazu: „Wäre so witzig, wenn es nicht so traurig wäre“ und garniert den Satz mit vier lachenden und drei traurigen Smileys.

Kritik am Umgang mit dem Coronavirus?

Ob Til Schweiger damit Kritik an den Maßnahmen der Bundesregierung und dem Umgang mit dem Coronavirus äußert, kann nicht klar nachgewiesen werden.

Sicher ist jedenfalls, dass einige seiner Instagram-Follower die Karikatur alles andere als lustig finden.

So schreibt eine Userin, die sich in ihrem Profil als Medizinerin an der Charité Berlin vorstellt: „Ich finde es überaus schade, abwertend, absolut überheblich und auch widerwärtig, wie sich hier in den Kommentaren Menschen lustig über das Virus oder Covid19 machen.“

Weiter schreibt sie, dass man sich in Deutschland glücklich schätzen müsse, dass es keine Szenarien wie in manch anderen Ländern gebe.

+++ Florian Silbereisen: Fans können es kaum glauben – er und Helene Fischer sind... +++

„Euch würde das Lachen vergehen“

„Würde auch nur einer eurer Verwandten gerade an der Beatmung hängen, das Lachen würde euch vergehen. Ich bin für jegliche Diskussion, für alle Meinungen offen, aber die Gesamtheit dieser Kommentare hier spuckt all unseren Patienten und ihren Familien ins Gesicht.“

+++ Helene Fischer: Offenes Geständnis – „Ich bin...“ +++

Til Schweiger hat sich zu der Reaktion bislang nicht geäußert.