Lidl: Nie mehr Schlange stehen? Diese neue Funktion soll es möglich machen

Lidl: Schlangestehen dürfte damit der Vergangenheit angehören. (Symbolbild)
Lidl: Schlangestehen dürfte damit der Vergangenheit angehören. (Symbolbild)
Foto: imago images

Überfüllte Gänge, leergekaufte Regale und lange Schlangen an der Kasse: Das Einkaufen im Supermarkt kann Zeit und Nerven rauben. Doch das soll nun bei Lidl der Vergangenheit angehören.

Der Discounter setzt dafür auf eine neue Funktion.

Lidl: Funktion soll Wartezeiten verhindern

Gerade in Zeiten des Coronavirus ist es wichtig, Menschenansammlungen zu vermeiden. Und genau das soll die neue Funktion bei Lidl nun tun. Denn der Discounter hat einen Chatbot bei Whatsapp eingerichtet, welcher Kunden vorab über das Kundenaufkommen in einer Filiale informiert.

+++ Lidl: Einem Kunden wird schlecht, als er DAS sieht – „nur asozial“ +++

So können Kunden - vorerst nur in Irland - den Chatbot bei Whatsapp aufrufen und den Tag sowie die Uhrzeit angeben, zu der sie einkaufen gehen möchten. Der Chatbot teilt dem Kunden dann mit, wie stark die entsprechende Filiale zu der Zeit besucht ist.

>>> Edeka: Kunde bezahlt an der Kasse – als er auf seinen Kassenbon schaut, ist er perplex

Dabei stuft das Programm die Situation in der Filiale in drei verschiedenen Zuständen „ruhig, durchschnittlich und belebt“ ein, wie das Technikmagazin „Giga“ schreibt.

-------------------------------

Mehr News:

Instagram: Deshalb bleiben gerade Millionen Bilder komplett schwarz

Lotto: Elektriker gewinnt eine Million – er füllte den Schein aus einem bizarren Grund aus

-------------------------------

Discounter ermöglicht „ruhigen Einkauf“

Lidl erklärte dazu über Facebook: „Über die vergangenen Wochen haben wir das Einkaufsverhalten unserer Kunden analysiert, um die beste Zeit für einen ruhigen Einkauf zu finden.“

----------------------------

Das ist Lidl:

  • Die ersten Lidl-Filialen wurden in den 70ern in Ludwigshafen eröffnet
  • 1999 führt Lidl als erster Discounter Scannerkassen ein
  • Lidl hat in fast allen Ländern Europas Filialen

----------------------------

>>> Rewe: Kundin will online bestellen – und wird mächtig sauer „Echt den Vogel abgeschossen“

Der Einkauf bei Lidl könnte durch die neue Funktion also nicht nur entspannter, sondern auch sicherer werden. Ob und wann die Funktion auch nach Deutschland kommt, ist laut Giga aber noch nicht bekannt. (nk)