Whatsapp: Neuer Service beim Messenger! Jetzt kannst du...

Whatsapp: Der beliebte Messenger bietet seinen Kunden einen neuen Service an. (Symbolbild)
Whatsapp: Der beliebte Messenger bietet seinen Kunden einen neuen Service an. (Symbolbild)
Foto: imago images / imagebroker

Besser kochen dank Whatsapp? Das mag einige erstaunen. Was bitte hat der beliebte Handy-Messenger denn mit dem Erfolg in der eigenen Küche zu tun?

Die Antwort: Gewürzmittelhersteller Maggi hat sich die große Reichweite des Dienstes zunutze gemacht und auf Whatsapp einen Koch-Service gestartet. Der Chatbot KIM (Kitchen Intelligence by Maggi) soll Hobbyköchen und solchen, die es werden wollen, nützliche Tipps und Grundwissen rund um das Thema Essen vermitteln.

+++ WhatsApp: Dringende Warnung! Auf DIESE Nachricht solltest du niemals antworten +++

Whatsapp: Maggi-Kochservice im Messenger

Statt langem Blättern in dicken Kochbüchern soll nun ein Blick aufs Smartphone genügen, um das eigene Kochwissen aufzubessern. Ganz brandneu ist der Service von Maggi jedoch nicht.

Bereits 2017 nahm Chatbot KIM ambitionierte Küchenfeen unter ihre Fittiche – jedoch nur über den Facebook-Messenger. Doch nun bietet das Maggi Kochstudio den Service auch auf über Whatsapp an. Über die Nummer +49 151 57 22 66 07 gelangen die Nutzer direkt in den Chat mit KIM und können den Service mit der Nachricht „Starte Kochkurs“ direkt reinstarten.

Kochservice startet mit zwei Kursen

Aktuell bietet KIM auf Whatsapp zwei Kochkurse an. In „Bella Italia“ erklärt KIM dem Nutzer in fünf Modulen alles rund um Pizza, Pesto oder Antipasti. Dazu verspricht Maggi auf seiner Website auch How-To-Videos und ein interaktives Quiz.

--------------------------------

Das ist Whatsapp:

  • Der Instant-Messaging-Dienst Whatsapp wurde 2009 gegründet
  • Das Unternehmen hat seinen Sitz in Mountain View, Kalifornien (USA)
  • User können darüber Nachrichten in Text-, Sprach-, Bild- und Videoform verschicken sowie Dateien austauschen
  • Bis Anfang 2016 war der Dienst kostenpflichtig, nun ist er gratis
  • Seit 2014 ist es Teil der Facebook Inc.

--------------------------------

Wer jedoch bezüglich der eigenen Küchenerfahrung noch eher am Anfang steht und sich lieber ersteinmal die Grundkenntnisse aneignen möchte, kann den Basic-Kurs „Einfach kochen lernen“ wählen. Dort soll erklärt werden, welche Dinge in einer Küche auf gar keinen Fall fehlen dürfen oder wo man welches Nahrungsmittel am besten aufbewahrt.

---------------------

Mehr News zu Whatsapp:

---------------------

Insgesamt rund 2500 Rezeptideen soll der Maggi-Chatbot bieten, berichtet das Online-Portal „Giga“. Zudem soll er auch die persönlichen Vorlieben und Unverträglichkeiten der User berücksichtigen können. (at)